Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Eintracht Braunschweig Holt Eintracht dänisches Stürmertalent?
Sportbuzzer Eintracht Braunschweig Holt Eintracht dänisches Stürmertalent?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 01.02.2015
Die Eintracht-Fans können sich wohl auf einen neuen Spieler freuen. Emil Berggreen soll nach Braunschweig wechseln. Quelle: A, youtube
Anzeige

Nach übereinstimmenden Medienberichten verpflichteten die Löwen das dänische Stürmertalent Emil Berggreen. Das bestätigte unter anderem auch der bisherige Verein des 21-Jährigen, Hobro IK, auf seiner Internetseite. Demnach soll Berggreen einen Vertrag bis Sommer 2017 erhalten, die Ablösesumme bei rund 130 000 Euro liegen.

Der 1,94 Meter große Angreifer gilt als eines der größten dänischen Stürmertalente. Er hat in der Liga in bisher 17 Partien drei Tore geschossen und zudem eine Torvorlage gegeben. Experten bescheinigen dem 21-Jährigen neben seinen Strafraum-Qualitäten vor allem auch eine gute Ballbehauptung. Außerdem schaffe er durch seine Aktionen und Laufwege immer wieder auch Räume für seine Mitspieler. Auch für die U-21 Dänemarks hat Berggreen bereits gespielt. Eine offizielle Stellungnahme der Eintracht zu dem möglichen Wechsel gab es bis Redaktionsschluss nicht.

Ein neuer Stürmer würde allerdings durchaus Sinn machen - gerade auch im Hinblick auf die kommende Saison. Nur zwei Angreifer haben derzeit nämlich längerfristige Verträge, die anderen sind hingegen bislang nur noch bis zum Saisonende an die Eintracht gebunden.

mu

Braunschweig. Nach vier Tests ohne Sieg gab es bei der Generalprobe einen Erfolg: Mit 2:0 (0:0) bezwang Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig am Freitagabend Champions-League-Achtelfinalist FC Basel aus der Schweiz.

30.01.2015

Braunschweig. So langsam wird es ernst: Am Freitagabend bestreitet Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig seinen letzten Test vor dem Start in die zweite Saisonhälfte. Um 18.30 Uhr geht es im Eintracht-Stadion gegen den FC Basel.

29.01.2015

Braunschweig.  Eintracht Braunschweig muss mehrere Wochen auf Saulo Decarli verzichten. Der Abwehrspieler des Fußball-Zweitligisten hat sich nach Angaben des Klubs vom Dienstag einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

27.01.2015
Anzeige