Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
WAZ-Cup 2014: Ab heute gibt‘s die Tickets für den Budenzauber

WAZ-Cup 2014 WAZ-Cup 2014: Ab heute gibt‘s die Tickets für den Budenzauber

In gut vier Wochen ist es soweit, dann steigt die 19. Auflage des WAZ-Cups, der Wolfsburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Am 4. Januar kämpfen zwölf Teams im Vorsfelder Eichholz um die Trophäe.

Nächster Artikel
VfL-Profi Träsch ist heute die WAZ-Cup-Glücksfee

Der WAZ-Cup 2014: Wer bei der offiziellen Hallenfußball-Stadtmeisterschaft am 4. Januar im Vorsfelder Eichholz dabei sein möchte, sollte sich ab heute die begehrten Tickets sichern.

Quelle: Photowerk (lei)

„Es ist ratsam, sich Karten im Vorverkauf zu besorgen“, meint WAZ-Verlagsleiter Frank Hitzschke. „Ich rechne wieder mit einer rappelvollen Halle.“ Die Tickets für sieben Euro (ermäßigt vier Euro) gibt es ab heute in der WAZ-Konzertkasse in der Porschestraße 74 und im Sporthaus Reich in Fallersleben, Kampstraße 18.

Zehn Mannschaften für den Budenzauber stehen bereits fest. Neben Vorjahressieger VfR Eintracht Nord sind mit Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg und Landesligist SSV Vorsfelde die klassenhöchsten Teams als Gruppenköpfe gesetzt. Die offenen Plätze werden am 21. Dezember bei den Qualifikationsturnieren in Barnstorf (11 Uhr) und Brackstedt (13 Uhr) ausgespielt. Im Vorjahr schafften die Kreisligisten TV Jahn Wolfsburg und SV Nordsteimke den Sprung ins Eichholz.

Der WAZ-Cup 2014 verspricht nicht nur Budenzauber pur, sondern auch Hilfe für die, die es gebrauchen können. Diesmal werden die „Wolfsburger für Wolfsburg“ und das Hospizhaus Nutznießer sein.

Die Hauptsponsoren des WAZ-Cups: Sporthaus Reich, Volksbank Braunschweig-Wolfsburg, Privatbrauerei Wittingen, Skoda-Centrum Wolfsburg, Volkswagen Sportkommunikation.

dik

Nächster Artikel