Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Spielplan: VfL startet bei Finalgegner Sand

Frauen-Bundesliga Neuer Spielplan: VfL startet bei Finalgegner Sand

Frankfurt. Die Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg starten mit einer Neuauflage des Pokalfinals in die neue Saison: Am 4. September, zwei Wochen nach den Olympischen Spielen in Rio, gastiert der Cupsieger beim Endspielgegner SC Sand.

Voriger Artikel
VfL-Zugang Gunnarsdottir: „Isländer geben nie auf!“
Nächster Artikel
Fußballerin des Jahres: Popp gegen Olympique Lyon!

Neuauflage des Pokalfinals: Der VfL (r. Alex Popp) startet in Sand (l. Jovana Damnjanovic) in die neue Bundesliga-Saison.

Quelle: Imago

Bereits am dritten Spieltag bietet der am Montag vom DFB veröffentlichte Spielplan (die exakte Terminierung steht noch aus) das Duell zwischen Meister Bayern München und Vizemeister VfL. Am Wochenende darauf erwarten die Wolfsburgerinnen Aufsteiger MSV Duisburg – zum zweiten Neuling Borussia Mönchengladbach geht‘s dann am 5. November.

Der Spielplan

Sonntag, 4. September R.: 19. Februar

SC Sand – VfL Wolfsburg

Sonntag, 11. September R.: 26. Februar

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen

Sonntag, 25. September R.: 19. März

Bayern München – VfL Wolfsburg

Sonntag, 2. Oktober R.: 26. März

VfL Wolfsburg – MSV Duisburg

Sonntag, 16. Oktober R.: 2. April

1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg

Sonntag, 30. Oktober R.: 23. (19.) April

VfL Wolfsburg – 1. FFC Frankfurt

Samstag, 5. November R.: 30. April (3. Mai)

Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg

Sa./So., 12./13. November R.: 7. Mai

VfL Wolfsburg – Turbine Potsdam

Sa./So., 19./20. November R.: 10. Mai

SGS Essen – VfL Wolfsburg

Sonntag, 11. Dezember R.: 14. Mai

VfL Wolfsburg – SC Freiburg

Sonntag, 18. Dezember R.: 21. Mai

FF USV Jena – VfL Wolfsburg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus VfL Frauenfußball