Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 3° Regen

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Hallo Wolfsburg, wir sind Norwegen!

Frauenfußball-WM Hallo Wolfsburg, wir sind Norwegen!

Morgen spielt Norwegen in Wolfsburg gegen Brasilien. Die Skandinavierinnen gelten als Außenseiter im Kampf um den WM-Titel. VfL-Mittelfeldspielerin Leni Larsen Kaurin stellt ihre Nationalmannschaft in der WAZ vor.

Voriger Artikel
1:0! Aber erstmal war‘s ein Zitterspiel
Nächster Artikel
3:0: Martas Super-Samba in Wolfsburg

Zuletzt Joker, morgen Startelf? VfL-Fußballerin Leni Larsen Kaurin (v.) spielt mit Norwegen in Wolfsburg.

So sehen wir unseren Sport: „Frauenfußball ist in Norwegen sehr wichtig, er wird immer größer. Immer mehr Mannschaften schließen sich Männer-Klubs an. Der Respekt der Zuschauer steigt dadurch. Und die Erwartungen an uns sind immer sehr hoch.“

Das ist unsere Philosophie: „Bei uns gibt es die Good-Foot-Theorie. In Deutschland müssen die Spielerinnen alles können. Wir aber haben weniger Auswahl. Bei uns wird jede nach ihrer Stärke eingesetzt, Rotationen gibt es wenige.“

So ticken wir: „Wir arbeiten seit langem mit einem Mentaltrainer zusammen. Er ist bei unseren Spielen und der Vorbereitung dabei. In den Sitzungen sprechen wir vor allem über unsere Stärken. Das ist wichtig, 80 Prozent spielen sich beim Fußball im Kopf ab.“

Das sind unsere Stars: „Dreh- und Angelpunkt des Spiels ist Ingvild Stensland. Unsere Torhüterin Ingrid Hjelmseth hat eine tolle EM gespielt. Lene Mykjaland hat einen starken Abschluss.“

So sind wir drauf: „Wir haben in jedem Mannschaftshotel einen Spielraum. Da zocken wir an der Wii. Bei den Trainingseinheiten haben wir immer lustige Wetten, wir drehen untereinander Videos, backen norwegische Waffeln und haben extra einen eigenen Koch bei der WM, damit es so schmeckt wie bei Mutti.“

Das ist unsere Chefin: „Trainerin Eli Landsem ist immer locker, ein echter Kumpel. Aber wir haben viel Respekt vor ihr, vor allem, weil sie ein taktisch sehr gutes Training macht.“

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Anzeige