Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
3:0: Martas Super-Samba in Wolfsburg

Frauenfußball-'WM 3:0: Martas Super-Samba in Wolfsburg

Das zweite Frauen-WM-Spiel in Wolfsburg wurde zur Super-Show der Super-Fußballerin! Brasiliens Star Marta besiegte Norwegen gestern fast im Alleingang, erzielte beim 3:0 (1:0) zwei Tore selbst und bereitete zwischendurch den Treffer von Rosana zum 2:0 vor. 26.100 Zuschauer sahen das Spiel in der ausverkauften Arena.

Voriger Artikel
Hallo Wolfsburg, wir sind Norwegen!
Nächster Artikel
Verlosung: Schweden gegen USA

Der Star im Wolfsburger Regen: Marta (Nummer 10) war die herausragende Brasilianerin beim 3:0 gegen Norwegen.

Weil Marta vorm 1:0 Norwegens Nora Holstad Berge geschubst hatte, zog sie sich allerdings den Unmut des Publikums zu – was nichts an ihrer herausragenden Leistung änderte. Wie sie im Wolfsburger Regen vor allen drei Treffern Brasiliens mit ihren Gegenspielerinnen Samba tanzte, war absolut sehenswert.

Die Norwegerinnen, bei denen Leni Larsen Kaurin vom VfL Wolfsburg zur Pause ausgewechselt wurde, waren vor der Pause das bessere Team, agierten taktisch diszipliniert. Erst nach dem Seitenwechsel kamen die inviduelle Klasse und das Passspiel der Brasilianerinnen auf dem regennassen Rasen besser zum Tragen.

Die Stimmung war schon wie bei der Partie England gegen Mexiko prächtig, die Welle ging durch die Arena, viele Wolfsburger taten hörbar ihre Sympathie für die sympathischen Norwegerinnen kund. Auf den Rängen tummelte sich Prominenz, unter anderem waren Ex-Bundestrainerin Tina Theune und Ex-DFB-Chef Gerhard Mayer-Vorfelder da.

Beim zweiten Spiel der Frauen-WM in Wolfsburg gewann Brasilien mit 3:0 gegen Norwegen.

Zur Bildergalerie

Brasilien ist durch den Sieg in Wolfsburg bereits vorm letzten Gruppenspiel fürs Viertelfinale qualifiziert, die Norwegerinnen müssen jetzt zittern und brauchen am Donnerstag einen Sieg gegen Australien.

apa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.