Volltextsuche über das Angebot:

° / °

Navigation:
Zwei Titel für die Jahn-Cats

Rock‘n‘Roll-Landesmeisterschaften Zwei Titel für die Jahn-Cats

Zwei Paare, zwei Titel: Die Rock‘n‘Roll-Cats des TV Jahn Wolfsburg kamen mit einer perfekten Ausbeute von den Landesmeisterschaften in Winsen/Aller zurück.

Voriger Artikel
Jembke hält sich schadlos
Nächster Artikel
Fischer: Stark trotz Migräne

Erfolgreich: Trainer Ralf Kolodinski (v.) mit den Paaren Julia Kohlenberg/Stefan Schulz (l.) und Christine/Michael Rückert (r.).

Christine und Michael Rückert (bisher Berlin) traten erstmals für den TV Jahn an, holten sich mit sicheren Saltoelementen den Landesmeistertitel in der A-Klasse und Platz vier in der Gesamtwertung.

Julia Kohlenberg und Stefan Schulz überzeugten in der B-Klasse nach 18-monatiger Turnierpause mit guter Fußtechnik sowie neuer Sicherheit in den schwierigen Akrobatikteilen und holten sich neben dem Titel auch den Gesamtsieg des Turniers.

„Ich war mindestens so aufgeregt wie meine Paare“, meinte Trainer Ralf Kolodinski nach dem Wettkampf. „Ich bin mit den Leistungen sehr zufrieden und freue mich auf die kommenden Turniere.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel