Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Wichtig: VfL siegt 27:20

Handball-Oberliga der Frauen Wichtig: VfL siegt 27:20

Befreiungsschlag für die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg im Abstiegskampf: Gegen die HG Rosdorf-Grone gab es einen wichtigen 27:20-(14:13)- Heimsieg.

Voriger Artikel
Berschets Freistöße bringen drei Punkte
Nächster Artikel
Herbert Lau ist der Oldie

Sprung aus dem Keller: Der VfL Wolfsburg (am Ball) sammelte Big Points mit dem 27:20 gegen Rosdorf.

Quelle: Britta Schulze

Der Erfolg war am Ende klar und deutlich, doch danach hatte es vor allem in der ersten Halbzeit nicht ausgesehen. Keine Mannschaft konnte sich absetzen.

Zu Beginn des zweiten Durchgangs war das Spiel noch komplett offen, doch mit der Zeit zeigte sich, dass Wolfsburg den Sieg mehr wollte. Mit viel Motivation und einer mannschaftlich geschlossenen Leistung setzten sich die Wolfsburgerinnen Mitte der zweiten Halbzeit ab.

Dieser Leistungssteigerung der Gastgeberinnen konnte Rosdorf nichts mehr entgegensetzen.

„Wir freuen uns natürlich, denn endlich wurden wir auch für unsere Trainingsleistung belohnt! Über 60 Minuten war es eine konstante Leistung. Und diesmal auch ohne Einbruch“, berichtete eine glückliche VfL-Spielerin Kira Wiswe.

VfL: Betzinger, König - Müller, Ziebart, Lindner (5), Bleyer (8), Wiswe (4), Farys (2), Neumann (1), Hänsel (4), Schmiedener (2), Meyer (1).

dre

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg