Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vorsfelde siegt erneut

Handball – 3. Liga Vorsfelde siegt erneut

Wäre nur diese schwache Hinrunde nicht gewesen... Die Drittliga-Handballer des MTV Vorsfelde haben den nächsten Favoriten besiegt. Gegen den TV Groß Umstadt gewann der praktisch abgestiegene Vorletzte mit 24:23 (11:11).

Voriger Artikel
Vorsfelde locker 3:0 gegen Kästorf
Nächster Artikel
2:0! Coppi-Team siegt in Ottersberg

Vor eigenem Publikum läuft es: Miroslav Jovicic (am Ball) und der MTV Vorsfelde sind praktisch abgestiegen, schlugen aber auch Groß Umstadt. In der BBS-Halle gab es ein 24:23.

Quelle: Gero Gerewitz

Die Begegnung kam lange nicht in Schwung, die Gäste brauchten für ihre ersten beiden Treffer mehr als zehn Minuten - auch, weil die MTV-Abwehr immer wieder Abschlüsse aus schlechten Positionen erzwang. Selbst machte es Vorsfelde aber kaum besser. Nach zwölf Minuten stand es erst 3:3. Dann aber entwickelte sich eine interessante Partie mit vielen Treffern, aber auch mit vielen Unzulänglichkeiten auf beiden Seiten. Ein gerechtes Unentschieden zur Halbzeit war die Folge.

In der zweiten Hälfte ging es auf und ab, die Führung wechselte teilweise minütlich. Mehrfach kämpfte sich der MTV nach einem Zwei-Tore-Rückstand zurück und ging dann sogar mit 20:19 (51.) in Führung. Die durch einige strittige Schiedsrichterentscheidungen aufgeheizte Stimmung in der Halle peitschte das Heimteam immer wieder nach vorn, am Ende reichte es dank einer letzten Parade von Torhüter Christian Rüger zur nächsten Heim-Sensation.

MTV-Trainer Mike Knobbe war sehr zufrieden mit seiner Mannschaft: „Das Spiel war nicht schön anzusehen. Aber so oft nach Rückständen zurückzukommen und am Ende sogar zu gewinnen, das ist schon super.“ Kritik vom Trainer gab es trotzdem: „Wir hätten das Spiel früher entscheiden müssen.“

MTV: Krüger, Rüger - Jovicic (3), Kühlbauch (5), Schwoerke, Basile (2), Groenewold (1), Bock, Frerichs (2), Bangemann (1), Nikolayzik, Borchers (2), Schilling (5), Knaack (3).

jsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel