Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde punktet wieder

Fußball-Landesliga Vorsfelde punktet wieder

Die einen trauerten einem Sieg hinterher, für die anderen war‘s nach zwei Niederlagen in Serie ein Schritt nach vorn: Das Fußball-Landesliga-Duell zwischen Aufsteiger TuS Neudorf-Platendorf und dem SSV fand allerdings keinen Sieger, in Vorsfelde gab‘s ein torloses Unentschieden.

Voriger Artikel
3:8! Füchse zu schlau für Neuhaus
Nächster Artikel
VfL siegt weiter:4:0 in Duisburg

Engagierter Auftritt des Aufsteigers: Christoph Schuster (M.) und der TuS Neudorf-Platendorf holten in Vorsfelde (l. Marcel Weiß, r. Sören Teichmann) ein 0:0, nach Chancen war‘s vielleicht sogar zu wenig.

Quelle: Photowerk (gg)

Der erste Durchgang war dabei noch nichts für Fußball-Ästheten, beide Teams lieferten verhaltene Leistungen. Auch nach vorn ging wenig - mit zwei Ausnahmen, je eine auf jeder Seite: Nach einer Hereingabe von Michael Lumpe verpasste Rick Bewernick nur knapp in der Mitte. Für Platendorf war es Florian Gahrmann, der aus gut 16 Metern den Ball nur ganz knapp daneben setzte.

Nach der Pause nahm die Partie an Tempo zu - und nach und nach auch an Tormöglichkeiten. Die besseren hatte zunächst aber Aufsteiger Platendorf. Tim Lafferts Schuss von halblinks rauschte knapp am rechten Pfosten vorbei. Gahrmann tanzte über rechts in den 16er, spielte SSV-Kapitän Marcel Weiß aus, traf aus kurzer Distanz aber nur den Außenpfosten. Auch Christoph Schuster verfehlte in dieser TuS-Drangphase nur knapp.

Erst eine Viertelstunde vor Schluss hatte Vorsfelde genug von den Warnschüssen der Platendorfer. Eine schnelle Passstafette über Christian Brilz und Pascal Klein landete bei Karim Benaissa, der aus zehn Metern aber an Daniel Strübing scheiterte - es war die letzte große Chance in einem Derby, das erst spät Fahrt aufnahm.

SSV: D. Timmas - Schulze, V. Gaetani, Weiß, Flettner - Brilz, Teichmann (65. Berschet) - Lumpe, Benaissa (79. Gehrmann), Bewernick - Dziura (59. Klein).

TuS: Strübing - Kast, Hoffmann, Pufal, Rauhs - Schuster, Laffert - Aydemir, Beer (70. Jansen), Noeske - Gahrmann.

hot

Voriger Artikel
Nächster Artikel