Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde: Thiele löst Knobbe ab, Del Pino hilft

Handball-Oberliga Vorsfelde: Thiele löst Knobbe ab, Del Pino hilft

Jürgen Thiele wird neuer Trainer bei Handball-Oberligist MTV Vorsfelde. Manager Gunnar Kusian war gestern glücklich bei der Vorstellung des neuen Coaches. Und der bekommt auch Verstärkung beim Unternehmen Klassenerhalt (siehe weiterer Bericht): Raul Del Pino.

Voriger Artikel
Putaro schießt den VfL auf Platz drei
Nächster Artikel
Der VfB-Plan: Oberliga mit Knobbe

Willkommen: MTV-Manager Gunnar Kusian (l.) mit Jürgen Thiele, dem neuen Coach des Handball-Oberligisten.

Quelle: Britta Schulze

„Für die kurze Zeit, die wir für die Verpflichtung hatten, haben wir das sehr gut gelöst“, freut sich Kusian über die Thiele-Verpflichtung. Der Vertrag gilt bis 2017. Unabhängig von der Klassenzugehörigkeit. Aber, so Kusian: „Der Abstieg ist für uns kein Thema. Wir arbeiten alle gemeinsam für den Klassenerhalt. Wir planen für die kommende Saison in der Oberliga - mit Jürgen Thiele!“

Um die diversen Ausfälle und Abgänge zu kompensieren, hatte schon unter Ex-Coach Mike Knobbe Spartenleiter Michael Schwoerke sein Comeback gegeben, jetzt kehrt mit Raul Del Pino ein ehemaliger Vorsfelder zurück. Del Pino hatte aus beruflichen Gründen nicht mehr aktiv gespielt, sich aber fitgehalten. „Sein Trikot ist kommende Woche fertig, ich gehe davon aus, dass er spielt“, sagte Kusian.

Am Samstag in einer Woche muss der MTV in der Liga wieder ran - daheim gegen den HV Barsinghausen.

jsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Handball: Verbandsliga der Männer
Vorsfelder Urgestein: Mike Knobbe.

Das ist ein Wechsel von besonderer Qualität: Mike Knobbe, Urgestein des MTV Vorsfelde, der dort 30 Jahre als Spieler oder Trainer aktiv war, soll, wie die WAZ erfuhr, zur neuen Saison beim Lokalrivalen VfB Fallersleben einsteigen. Der Verbandsligist gibt heute eine Pressekonferenz.

mehr
Mehr aus Sport in Wolfsburg