Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
VfL-Frauen träumen vom neuen Stadion

Frauenfußball VfL-Frauen träumen vom neuen Stadion

Heute (13 Uhr, live bei Eurosport) spielt der VfL in der Frauenfußball-Bundesliga gegen den BV Cloppenburg. Die Partie findet im Stadion am Elsterweg statt. Doch wie sehr sich die Wolfsburgerinnen schon auf ihre neue Arena freuen, zeigen Fotos für den neuen Team-Kalender.

Voriger Artikel
KVW empfängt München
Nächster Artikel
Die große AZ/-WAZ-Aktion zum Advent

Träumt vom neuen Stadion: VfL-Kapitänin Nadine Keßler im Kalender.

Die Fotografin Nina Stiller hat wieder einige VfL-Fußballerinnen in Szene gesetzt. Bei den Motiven des Kalenders für 2014 fällt auf: Die Baustelle für das neue Stadion im Allerpark ist ein beliebter Platz zum Träumen. „Wir freuen uns unglaublich auf die neue Arena“, wird VfL-Trainer Ralf Kellermann nicht müde zu wiederholen.

In der neuen Saison, also Mitte 2014, ziehen die VfL-Frauen dann in den Schatten der großen VW-Arena. Dafür wird im Allerpark gerade fleißig gewerkelt. „Die Baustelle ist schon etwas ganz Besonderes“, sagte Defensivspielerin Stephanie Bunte nach den Aufnahmen für den Kalender. 2014 ist eben auch Zeit für etwas Neues.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel