Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
VfL-Frauen: Bunte verlängert bis 2016

Frauenfußball-Bundesliga VfL-Frauen: Bunte verlängert bis 2016

Stephanie Bunte bleibt beim Frauenfußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Die 25-jährige Verteidigerin hat ihren im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum Juni 2016 verlängert.

Voriger Artikel
Überrascht der VfL nochmal?
Nächster Artikel
Sven Knipphals ist Leichtathlet des Jahres

Bleibt in Wolfsburg: Stephanie Bunte hat ihren im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum Juni 2016 verlängert.

Quelle: Archiv

„Stephie gibt konstant Vollgas und verhält sich immer absolut vorbildlich“, lobt Cheftrainer Ralf Kellermann die Defensivspielerin. „Sie gehört zu den Spielerinnen, auf die man immer zu hundert Prozent zählen kann“, so der Coach des Triple-Gewinners.

Bunte ist seit 2008 in Wolfsburg, ist für den VfL bisher insgesamt 121 Mal aufgelaufen und hat dabei 12 Treffer erzielt.

„Ich fühle mich total wohl“, gesteht Bunte, die in Wolfsburg neben dem Fußball privat sowie beruflich ihr Glück gefunden hat. „Daher freue ich mich umso mehr über die weiteren zwei Jahre, die ich beim VfL bleiben kann.“

Vor Bunte hatten bereits Martina Müller, Verena Faißt, Lena Goeßling und Maren Tetzlaff einen neuen Kontrakt beim VfL unterschrieben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel