Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
VfB Fallersleben vor riesiger Herausforderung

Handball-Landesliga Frauen VfB Fallersleben vor riesiger Herausforderung

Am Samstag (17.30 Uhr) beginnt für die Handballerinnen des VfB Fallersleben die Landesliga-Saison. Zum Auftakt gibt es gleich ein Derby - Eintracht Braunschweig ist zu Gast am Windmühlenberg.

Voriger Artikel
Unruhige Vorbereitung, aber Coach fordert Sieg
Nächster Artikel
Saisonstart für Sandkamp und Vollbüttel

Neu in Fallersleben: Die Ex-Gifhornerin Jale Hänsel (u.).

Quelle: Sebastian Preuß

Für das Team von VfB-Trainer Mike Schmidt geht es vorrangig darum, in der neuen Liga Fuß zu fassen. „Wir haben durch den Rückzug des MTV Gifhorn sozusagen eine Spielklasse übersprungen. Es wird eine riesige Herausforderung für das Team“, so Schmidt. Neu sind Jale Hänsel und Maria Hollstein (beide Gifhorn), sowie Elena Wehrstedt (MTV Vorsfelde) und Julienne Steinke (eigene A-Jugend).

Von allen erhofft sich Schmidt große Beiträge zum Erfolg der Mannschaft: „Die Mädels verstärken uns erheblich. Ob unsere Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen letztendlich ausreicht, bleibt aber abzuwarten“, so Schmidt vorsichtig. Hinter dem Einsatz von Christina Zwengel steht noch ein Fragezeichen. Der Coach ist aber optimistisch: „Wir werden auf keinen Fall eins auf die Nase bekommen!“

Das VfB-Aufgebot:

Abgänge: -.

Zugänge : Julienne Steinke (eigene A-Jugend), Maria Hollstein, Jale Hensel (beide MTV Gifhorn), Elena Wehrstedt (MTV Vorsfelde).

Tor : Karolin Kühnert, Linda Bausewein.

Feld : Jacqueline Dobrick, Jennifer Blattner, Verena Wagenmann, Julienne Steinke, Maria Hollstein, Lena Horn, Elfie Cauer, Antje Tietsch, Christina Zwengel, Elnea Wehrstedt, Jale Hänsel, Sophia Neufer, Emely Lagelbauer.

jsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Handball-Landesliga Frauen
Start: Jasmin Fröhlich und der MTV erwarten Liebenburg.

Für die Handballerinnen des MTV Vorsfelde startet am Sonntag (15 Uhr) die neue Landesliga-Saison. Zu Hause geht‘s gegen die HSG Liebenburg-Salzgitter.

mehr