Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Unruhige Vorbereitung, aber Coach fordert Sieg

Handball-Landesliga Frauen Unruhige Vorbereitung, aber Coach fordert Sieg

Für die Handballerinnen des MTV Vorsfelde startet am Sonntag (15 Uhr) die neue Landesliga-Saison. Zu Hause geht‘s gegen die HSG Liebenburg-Salzgitter.

Voriger Artikel
Vorsfelde: Knobbe fordert Vollgas
Nächster Artikel
VfB Fallersleben vor riesiger Herausforderung

Start: Jasmin Fröhlich und der MTV erwarten Liebenburg.

Quelle: Britta Schulze

Die Vorbereitung lief beim MTV alles andere als rund. Lange war das Team ohne Trainer, spät wurde Udo Falkenroth vom VfL Wolfsburg verpflichtet. „Der Start verlief sehr schleppend, da hatten wir noch Defizite“, so Falkenroth. Mit zwei Einheiten pro Woche plus Konditionstraining wurde gegengesteuert. Auch die fünf Neuen sollen dafür sorgen, dass ein Platz im oberen Tabellendrittel möglich ist. Auch wenn Falkenroth noch „viel Arbeit“ sieht, fordert er einen deutlichen Sieg zum Start: „Alles andere wäre eine bittere Enttäuschung, da müssen wir gar nicht um den heißen Brei herumreden.“

Das MTV-Aufgebot:

Abgänge : Julia Wendhausen, Cathrin Schwoerke, Maren Tews (alle aus privaten Gründen), Elena Wehrstedt (VfB Fallersleben), Sarina Wulff (Karriereende), Christin Ludwig (Ziel unbekannt).

Zugänge : Melanie Ehrhardt (MTV Gifhorn), Laura Heyne (SV Marienthal), Michaela Steinhoff (VfL Wolfsburg), Saskia Kaufhold (TSV Bahrdorf), Anja Schmidt (Post Eintracht Celle).

Tor : Melanie Ehrhardt, Laura Heyne.

Kreis : Sarah Schmidt, Nathalie Koch.

Rückraum : Ariane Aust, Nina Fey, Anja Schmidt, Mandy Behrens, Melanie Behrens, Jasmin Fröhlich, Michaela Steinhoff, Jennifer Weissflog.

Außen : Bianca Heuchling, Maren Körber, Saskia Kaufhold.

jsc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Handball-Landesliga Frauen
Neu in Fallersleben: Die Ex-Gifhornerin Jale Hänsel (u.).

Am Samstag (17.30 Uhr) beginnt für die Handballerinnen des VfB Fallersleben die Landesliga-Saison. Zum Auftakt gibt es gleich ein Derby - Eintracht Braunschweig ist zu Gast am Windmühlenberg.

  • Kommentare
mehr