Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Selina Wagner im WM-Team

Frauenfußball, U 20 Selina Wagner im WM-Team

„Ich freue mich!“, jubelte gestern Selina Wagner. Die 19-jährige Fußballerin des Bundesligisten VfL Wolfsburg steht im DFB-Aufgebot für die U-20-WM der Frauen (13. Juli bis 1. August). „Ein Highlight! Weltmeisterschaft, dazu im eigenen Land – auch wenn meine Nominierung nicht überraschend kam, ist es doch etwas Besonderes!“

Voriger Artikel
Welttrainer-Spiel zur Fußball-WM: Ein VW Golf als Hauptpreis!
Nächster Artikel
VfL startet am 3. Juli

Freut sich auf die WM: VfL-Offensivspielerin Selina Wagner (l.) steht im endgültigen DFB-Aufgebot für die U-20-WM.

Quelle: Imago 05068447

Der VfL freut sich mit. Coach Ralf Kellermann, der sich 2009 für die Verpflichtung der Offensiv-Allrounderin aus Saarbrücken stark gemacht hatte: „Wir sind sehr glücklich, dass wir bei der U-20-WM vertreten sind. Eine weitere deutsche Nationalspielerin – das ist positiv für den Verein.“
Für Wagner allerdings wird es damit mal wieder ein harter Sommer. „Sie spielt mal wieder durch“, seufzt Kellermann. Am 3. Juli wird Wagner beim Trainingsstart des VfL auftauchen, am 8. Juli geht’s ins WM-Quartier. „Wir hoffen, dass wir sie dann erst nach dem 1. August wiedersehen“, so der Coach. Denn am 1. August steigt in Bielefeld das Endspiel.
Jetzt stehen noch Testspiele an. Am Sonntag gegen die USA und am Mittwoch gegen Japan. Wagner will sich empfehlen. „Die Konkurrenz ist groß“, weiß sie. „Mein Ziel für die WM ist, so viel Einsatzzeit wie möglich zu bekommen und mit Deutschland so weit wie möglich zu kommen“.

rau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.