Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen-Länderspiel in Wolfsburg!

Fußball Frauen-Länderspiel in Wolfsburg!

2011 steigen in Wolfsburg vier Spiele der Frauenfußball-WM. Einen ersten Appetitmacher gibt es aber bereits am 28. Oktober: Dann testet die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen der WM-Vorbereitung in der VW-Arena gegen Australien!

Voriger Artikel
DEB-Auswahl erreicht mit Hospelt die Zwischenrunde
Nächster Artikel
Spaßtraining und letztes Spielchen

„Es freut mich, dass wir den Zuschlag bekommen haben“, erklärt der für den Frauenfußball zuständige VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann. „Das Spiel trägt dazu bei, dass der WM-Standort Wolfsburg weiter gestärkt wird.“ Zudem sei die Begegnung „ein Testlauf für die vier WM-Spiele“, so Röttgermann weiter.

Doch nicht nur für Wolfsburg ist das Spiel ein Testlauf. Auch Nationaltrainerin Silvia Neid erhofft sich von dieser Partie wichtige Erkenntnisse im Hinblick auf die WM. Das Spiel gegen die „Matildas“, wie das australische Team in Anlehnung an ein bekanntes Volkslied genannt wird, ist ein echter Härtetest. Der 14. der Weltrangliste erreichte bei der letzten WM das Viertelfinale.

Vor fast genau neun Jahren war Wolfsburg schon einmal Gastgeber eines Frauen-Länderspiels. Gegen Portugal gab es am 25. Oktober 2001 ein deutliches 9:0 für die deutsche Mannschaft. VfL-Nationalstürmerin Martina Müller war damals noch nicht dabei. Doch in diesem Jahr könnte sie ihr erstes echtes Heimspiel im deutschen Trikot haben.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.