Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Faustballer holen weiter Punkte

2. Liga Faustballer holen weiter Punkte

Es läuft für Aufsteiger MTV Vorsfelde in der 2. Faustball-Bundesliga Nord. Am Wochenende gab es bei Kellerkind und Gastgeber Leichlinger TV ein 3:0 (11:9, 11:9, 11:5). Gegen Spitzenreiter Hagen (12:2 Punkte) gab es ein knappes 0:3 (8:11, 8:11, 7:11). Mit 8:6 Punkten liegt der MTV im vorderen Mittelfeld.

Voriger Artikel
Brauleke und Stübig auch im Bezirk stark
Nächster Artikel
Kein Korso nach Serbien-Spiel: Polizei will notfalls einschreiten

Gegen Leichlingen entwickelte sich auf nassem Rasen ein von Aufschlägen geprägtes Spiel. Martin Teuner brachte in den beiden ersten Sätzen seinen Aufschlag ein ums andere Mal unerreichbar im gegnerischen Feld unter. Im dritten Satz stand der Gegner unter Druck, der MTV setzte sich cool durch.
Schwerer wurde es gegen Hagen. Mit Dirk Schachtsiek, über lange Jahre die Spielerpersönlichkeit auf der Schlagmannposition in Deutschland, stand dem MTV ein absoluter Routinier gegenüber. Und die Routine setzte sich durch. Florian Franke war zwar ein Lichtblick in der MTV-Abwehr, doch trotz jeweils knapper Ausgänge der Sätze reichte es nicht zu einem weiteren Vorsfelder Erfolg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.