Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
DEL-Chaos: Für den EHC kann’s einen Vorteil bringen

Eishockey DEL-Chaos: Für den EHC kann’s einen Vorteil bringen

Das Chaos in der deutschen Eishockey-Eliteklasse wird immer schlimmer. Die Kassel Huskies wollen mit Macht in der DEL bleiben, haben ihren Kampf vor ein ordentliches Gericht gezerrt, das gestern ihren Ausschluss vom Vortag für nichtig erklärte. Den Frankfurt Lions droht das Aus. Das Chaos hat auch Folgen für den EHC Wolfsburg – möglicherweise aber nicht nur negative.

Voriger Artikel
VfL II: „Es war eine gute Saison“
Nächster Artikel
Injoy-Lauf: Jakobler stellt neuen Streckenrekord auf

Chaos-Tage in der DEL: Auf welche Gegner Wolfsburg (schwarze Trikots) in der neuen Saison trifft, ist offen. Kassel (l.) kämpft vor Gericht, Frankfurt (r.) droht das Aus.

Wie viele Klubs starten in die neue Saison? Offen. Der mögliche Aufsteiger München hat seinen Lizenz-Antrag zu spät gestellt. Die DEL wird darüber noch befinden. Die DEL will Kassels Rauswurf, weil der Klub ein Insolvenzverfahren eingeleitet hatte. Frankfurt will Insolvenzantrag stellen. Wird das Verfahren eingeleitet, können auch die Lions ausgeschlossen werden. Momentan gelten nur 13 DEL-Starter als sicher. Preisfestlegung, Kartenvorverkauf, Spielplan – alles nicht machbar. Interessant nebenbei: Fällt die DEL-Stärke unter 14 Klubs, hat der Zweitliga-Zweite Schwenningen Nachrück-Chancen.
Kooperationen? Der EHC sucht noch einen Kooperations-Klub, um einen dritten (jungen) Torhüter mit ihm zu teilen, eventuell Nachwuchsspieler dort mit Förderlizenz zu versehen. Manager Charly Fliegauf: „Das wird noch dauern, in keiner Liga weiß man, wer am Ende drin ist. In dieser extremen Form gab es das schon lange nicht mehr.“
Verpflichtungen? Der EHC will noch einen guten Spieler mit deutschem Pass und einen Import-Stürmer. Da könnte das DEL-Chaos einem soliden Klub wie dem EHC in die Hand spielen. Fliegauf: „Wir sind fast komplett, haben Zeit. Und können uns nun noch mehr lassen. Möglich, dass der Markt noch breiter wird…“

rau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.