Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Turnier beim RFV: Heute geht‘s los!

Reiten Turnier beim RFV: Heute geht‘s los!

2200 Starts, 1300 Pferde, 630 Reiter aus ganz Deutschland: Der Reit- und Fahrverein Vorsfelde richtet von heute bis Sonntag auf seiner Reitsportanlage an der Dieselstraße ein Dressur- und Springturnier der Superlative aus. Unter den Startern sind bekannte Größen wie Ronald Sandbrink (Päse), Vorjahressieger Dirk Klaproth (Sportförderung Löwen Classics), Nils von Hirschheidt (Nörten-Hardenberg) und Alexandra Stübig vom RFV Wolfsburg.

Voriger Artikel
VfL II: Brdaric gibt Vollgas
Nächster Artikel
Überragende Rückrunde lässt den FC II aufsteigen

Sie wollen hoch hinaus: Constanze Meier will mit „Something Special“ beim großen Vorsfelder Dressur- und Springturnier auf einen der vorderen Plätze springen.

Quelle: Photowerk (bas)

Udo Griesemann, Vorsitzender des RFV Vorsfelde, weist auf die sportliche Bandbreite der Großveranstaltung hin: „Es gibt Prüfungen von Führzügel bis hin zu hohen S-Prüfungen.“ Die Springprüfung der Klasse S beginnt am Samstag um 19 Uhr, die S-Prüfung mit Stechen beendet am Sonntag ab 16 Uhr das Turnier. Ebenfalls am Sonntag steigen die S-Prüfungen in der Dressur (ab 13.15 Uhr).

Turnierstart ist heute um 10 Uhr, dann stehen Reitpferde-, Dressur- und Springpferdeprüfungen an. Morgen beginnt das Braunschweiger Dressur-Championat 2014 - damit können sich Reiter für die Löwen Classics in Braunschweig qualifizieren.

Vom Gastgeber RFV Vorsfelde gehen 43 Reiter an den Start. Chancen auf vordere Plätze haben Margaux Brauleke (Dressur), Mali Spahrbier (Springen), Constanze Meier (Springen) und Malte Weichsler (Jungpferde). „Ihnen trauen wir einiges zu“, betont RFV-Chef Griesemann. Ein dickes Lob richtet er an die über 70 ehrenamtlichen Helfer des Vereins: „Ohne sie und unsere Sponsoren wäre ein Turnier dieser Größenordnung gar nicht möglich.“

Alle Infos zum Turnier sowie der genaue Zeitplan stehen auf der Homepage des RFV Vorsfelde: www.rfv-vorsfelde.de.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel