Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
TSV Ehmen holt den Sieg in Einbeck

Turnen: Verbandsliga TSV Ehmen holt den Sieg in Einbeck

Von Platz vier auf Rang eins. Der TSV Ehmen steigerte sein Teamergebnis beim zweiten Wettkampf der Verbandsliga in Einbeck um fünf Zähler auf 188,60 Punkte - das bedeutete den Sieg.

Voriger Artikel
Lupos Nachwuchs-Knipser: 37 Tore in elf Spielen!
Nächster Artikel
Heimspiele für VfL II: Erster Sieg soll her

Platz eins: Ehmens Turner gewannen in Einbeck.

Einbeck. Rafael Jendroßek legte mit guten Ausgangswerten vor und fuhr mit 44,10 Punkten die meisten für Team ein. Louis Pietsch (43,55) lag knapp dahinter. In der Einzelwertung erreichte er einen dritten Platz. Auch Ilja Strel (42,40) und Bastian Klinge (40,10.) leisteten hervorragende Mannschaftsarbeit, so dass Ehmen zusammen mit Maurice Schrödter (10,60) und Luis Hertwich (7,85) sowie Marlon Michniacki auf stolze 188,60 Punkte kam. Und: Klinge wurde in der inoffiziellen Einzelwertung mit 62,90 Punkten Zweiter von 36 Turnern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg