Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Starker MTV Vorsfelde überrascht

Handball Starker MTV Vorsfelde überrascht

Die Fans waren zufrieden, die Leistung machte Appetit auf die Saison! Handball-Oberligist MTV Vorsfelde überraschte gestern mit einem 29:29 (11:12) im Freundschaftsspiel gegen den isländischen Vizemeister KA Akureyri.

Voriger Artikel
Von Bundesliga bis Kreisklasse
Nächster Artikel
Heimpleite: So wird das nichts, SSV!

Energische Leistung: Der MTV Vorsfelde (l. Christian Bangemann) überraschte mit einem 29:29 gegen den isländischen Vizemeister Akureyri.

Quelle: Photowerk (bs)

Ist Vorsfelde so gut, waren die Gäste schwächer als erwartet? Das ist schwer einzuschätzen. Fakt aber ist: Bei Vorsfelde machten alle Neuzugänge und das Team einen guten Eindruck. Und: Die Gäste wollten nicht verlieren. Ihr Trainer Atli Hilmarsson sauer: „Ich bin nicht zufrieden. Wir wollen Meister werden, aber so wird das schwer. Zu viele Bälle leicht verloren, zu viele schlechte Pässe.“

Nach nervösem Beginn witterte Vorsfelde Morgenluft, machte aus einem 5:9 mit schneller Aufholjagd einen vielversprechenden Pausenstand. Thomas Krüger, einer der Zugänge, hielt vor der Pause prima, danach stand ihm Markus Heinecke in nichts nach. Die Partie blieb eng, Vorsfelde lag am Ende vorn, doch die Gäste schafften noch das Remis. MTV-Trainer Mike Knobbe: „Dieses Spiel sollte Spaß machen, so hat es natürlich Spaß gemacht.“ Aber er werde es nicht überbewerten. Routinier Michael Schwoerke: „Mit so einem Ergebnis hätte ich nicht gerechnet.“

Übrigens: Damir Sokolov ist kein weiterer Neuzugang. Der kam als Damir Vorobev aus Oebisfelde, erklärte die Überraschung auf dem Spielberichtsbogen: „Ich habe meinen Geburtsnamen wieder angenommen.“

MTV: Krüger, Heinecke – Jovicic, Kühlbauch (4), Schwoerke (1), Basile (2), del Pino, Kahler (4), Gronewold (3), Bock (1), Knittel (2), Bangemann (8), Wernecke (2), Sokolov (2), Ost.

rau/jta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.