Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Ratz macht‘sin Fallersleben

Handball Ratz macht‘sin Fallersleben

Nachdem bereits vor einigen Tagen bekannt wurde, dass Trainer Mike Schmidt und die Landesliga-Handballerinnen des VfB Fallersleben getrennte Wege gehen (WAZ berichtete), steht jetzt der Nachfolger fest: Frank Ratz übernimmt die Aufgabe am Windmühlenberg!

Voriger Artikel
Nationalelf: Popp trifft nur die Latte
Nächster Artikel
Krimi! Hehlingen gewinnt SSB-Pokal

Neuer Coach in Fallersleben: Frank Ratz übernimmt nach einem Jahr Handball-Pause die VfB-Frauen.

Quelle: Photowerk (bb)

VfB-Spartenleiter Andi Münder stolz: „In der Kürze der Zeit haben wir es geschafft, mit ihm einen neuen Trainer zu finden, der bereits in der Oberliga tätig war.“ Ratz ist in der Region kein Unbekannter: Bis vor einem Jahr war er Trainer der Oberliga-Frauen des MTV Gifhorn.

„Das Trainerteam um Mike Schmidt hat gute Arbeit geleistet - und diese soll Frank nun fortführen“, so Münder. Der VfB-Spartenleiter weiter: „Für uns ist er ein Glücksgriff, und wir freuen uns sehr, dass er uns zugesagt hat, da er einen großen Teil der Mädels auch schon im Jugendalter trainiert hat. Nun können wir mit positivem Wind in die Zukunft starten.“ Das erste VfB-Training steigt für Ratz am Mittwoch.

dre

Voriger Artikel
Nächster Artikel