Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
RFV freut sich über gelungenes Turnier

Reitturnier in Vorsfelde RFV freut sich über gelungenes Turnier

Vorsfelde. Volles Haus, toller Sport: Beim Hallen-Springturnier des RFV Vorsfelde kamen sowohl Reiter als auch Zuschauer voll auf ihre Kosten - und auch der Ausrichter zog eine positive Bilanz.

Voriger Artikel
VfL Wolfsburg: Mit Sieg die Klasse sichern
Nächster Artikel
KV Wolfsburg will Vizetitel zum Abschied

Starke Leistungen: Lokalmatadorin Constanze Meier gewann in Vorsfelde auf Skip die Springpferdeprüfung der Klasse L, und auch Carsten Titsch vom RFV Isenhagener Land (kl. Bild, l.) durfte jubeln.

Quelle: Gero Gerewitz

In 15 Wertungsprüfungen mit rund 550 Starts traten die Teilnehmer auf dem vom 2. RFV-Vorsitzenden Jens Hasfeld gestalteten Parcours in der Reitsportanlage am Alten Kirchweg gegeneinander an.

Dabei konnten die heimischen Starter hervorragende Platzierungen vorweisen: In der Springpferdeprüfung der Klasse L sicherte sich Vorsfeldes Constanze Meier den Heimsieg, ihre Vereinskollegin Saskia Mehlhorn war derweil in der Stilspringprüfung der Klasse A** erfolgreich. Während Hannah Lea Waletzky von den Pferdefreunden Gifhorn die Stilspringprüfung der Klasse A* gewann, landete Markus Braunisch (RV Moorhof) in der Springprüfung der Klasse L ganz vorn. Und: Carsten Titsch vom RFV Isenhagener Land trug sich in der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen in die Siegerliste ein. Zusätzlich präsentierten die Gastgeber mit einer Kinder-Voltigiergruppe ihre Jugendarbeit.

Auch organisatorisch lief es rund, wie Vorsfeldes 1. Vorsitzender Udo Griesemann zufrieden betonte: „Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren vielen ehrenamtlichen Helfern sowie den treuen Sponsoren. Das Turnier war für unseren Verein wieder ein toller Erfolg.“

Reitturnier in Vorsfelde

Führzügel-WB: 1. Karlotta Scheffer auf Marry. Springreiter-WB: 1. Eliza Hürsay (RV Hannover) auf Top Night Fire, 3. Jule Petersen (RFV Papenteich Meine) auf Little Colline. Stilspringprüfung Kl. E, 1. Abteilung: 1. Anna Abromeit (RC Braunschweiger Land) auf Hesselteichs Goldene Damen, 2. Joanne Werner (RFV Gifhorn Stadt und Land) auf Simply-Clever, 3. Josy Fleming (St. Georg Ges. d. Pferdefreunde Gifhorn) auf Lord Hagen; 2. Abt.: 1. Sophia Helena Täger (RG Klosterhof Medingen) auf Mika and me. Springpferdeprüfung Kl. A*: 1. Robert Bruhns (Jumping Arena Gadow) auf Toulona. Springpferdeprüfung Kl. A**: 1. Christopher Dittmann (PSG Nienhagen) auf Charles H. Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Constanze Meier (RV Vorsfelde) auf Skip, 2. Carsten Titsch (RFV Isenhagener Land) auf Donna I. Stilspringprüfung Kl. A*, 1. Abt.: 1. Hannah Lea Waletzky (St. Georg Ges. d. Pferdefreunde Gifhorn) auf Chicadee, 2. Mirja Junge (RFV Altendorf) auf Desire); 2. Abt.: 1. Alina Konradt (RV Reitstadion Salzwedel) auf Bonny M. Springprüfung Kl. A**, 1. Abt.: 1. Saskia Melhorn (RV Vorsfelde) auf Wulpix, 2. Björn Semrau (RV Vorsfelde) auf Sandokan; 2. Abt.: 1. Sabrina Dahme (RC Braunschweiger Land) auf Pik Ass, 2. Laura Knapik (RV Pferdefreunde Müden) auf Penny Lane. Stilspringprüfung Kl. L, 1. Abt.: 1. Dajana Depenau (RSG Unter den Eichen) auf Sitha, 2. Saskia Melhorn (RV Vorsfelde) auf Wulpix; 2. Abt.: 1. Leonie Kuhlmann (RC Harbarnsen) auf Hidalgo, 2. Constanze Meier (RV Vorsfelde) auf Livingsten. Springprüfung Kl. L, 1. Abt.: 1. Markus Braunisch (RV Moorhof) auf Saskia B; 2. Abt.: 1. Chris Jürgens (RFV Kunrau) auf Cleopatra, 2. Ricarda Sowa (Pferdefreunde Lagesbüttel) auf Bella du Rouet. Springprüfung Kl. M* mit Stechen, 1. Abt.: 1. Carsten Titsch (RFV Isenhagener Land) auf Maccario B; 2. Abt.: 1. Joachim Winter (RFV Westercelle/Altencelle) auf Scala.

yps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.