Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lupo gewinnt mit 12:0 in Essenrode

Fußball-Regionalliga Lupo gewinnt mit 12:0 in Essenrode

Essenrode. Zur Einweihung des Fußballplatzes hatte sich der TuS Essenrode den Regionalligisten Lupo/Martini Wolfsburg eingeladen. Der Kreisklassist unterlag den sechs Klassen höher angesiedelten Wolfsburgern gestern Abend im Benefizspiel mit 0:12 (0:5).

Voriger Artikel
Blue Wings verlieren bei den Seahawks
Nächster Artikel
WSV-Siege: Beide Wendschotter Teams weiter

Foto: Roland Hermstein, Essenrode, Sportplatz, Testspiel, TuS Essenrode-Lupo/Martini

Quelle: Roland Hermstein

Es war eine eindeutige Angelegenheit. Lupos Trainer Francisco Coppi schonte einige seiner Stammkräfte, um Spielern, die in den bisherigen Punktspielen noch nicht so oft zum Einsatz gekommen waren, Spielpraxis zu gönnen.

„Wir sind gerne nach Essenrode gekommen, es war eine gute Einheit für uns, die hoffentlich allen Spaß gemacht hat“, so Coppi.

Lupo: Sauss (46. Gutsche) - Wiswe (60. Rizzo), Eilbrecht, Meier, Dallali - Kluk (60. Chamorro), Carusone, Dieck - Masur (60. Zverotic), Stucki (46. Amin), Bremer.

Tore: 0:1 (6.) Masur, 0:2 (8.) Stucki, 0:3 (11.) Dieck, 0:4 (25.) Masur, 0:5 (45.) Stucki, 0:6 (52.) Amin, 0:7 (57.) Eilbrecht, 0:8 (59.) Amin, 0:9 (65.) Zverotic, 0:10 (77.) Eilbrecht, 0:11 (87.) Rizzo, 0:12 (88.) Rizzo.dik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg