Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Klaproth mit dem vierten Sieg

Reiten Klaproth mit dem vierten Sieg

Der Wolfsburg Klassiker entwickelt sich zum Klassiker. Und: Das große Reitturnier des RFV Wolfsburg hat schon seinen Klassiker: Dirk Klaproth (Team Braunschweig) gewann auf Coxter. Bei der siebten Auflage des Turniers war es seine fünfte Teilnahme und sein vierter Erfolg im namensgebenden Top-Springen.

Voriger Artikel
Tragen die Fans den VfL ins Finale?
Nächster Artikel
Kästorf demütigt Vorsfelde 5:1

Der Klassiker beim Klassiker: Dirk Klaproth aus Braunschweig gewann bei der siebten Auflage des Wolfsburger Springturniers gestern zum vierten Mal den Ehrenpreis im Hauptspringen.

Quelle: Photowerk (bas)

Klassiker hatten die Veranstalter ihr Turnier genannt, weil es an die Tradition einstiger internationaler Turniere auf der Anlage am Schloss anknüpfen sollte – mit klassischen, historischen Hindernissen, wie es sie kaum noch gibt. Hinzu kommt ein großer Parcours. Auch das nicht häufig. Und für Klaproth mit ein Grund für seine Erfolgsserie: „Ich kann Galopp reiten, kann das nutzen.“ Was zu beweisen war. Im ersten Umlauf hatte er als Vorletzter der 36 Starter die schnellste Zeit hingelegt. Im Stechen der besten Neun war er dementsprechend der Letzte, musste fehlerlos bleiben und brauchte die Bestzeit. Um 25 Hundertstel bezwang er Alfred Konzag (Grasleben). Klaproth: „So anspruchsvoll war der Parcours noch nie, aber ich habe hier immer ein gutes Gefühl.“ Mit drei Pferden hatte er den Klassiker bestritten, sammelte neben dem Siegerpreis von 500 Euro noch weitere Prämien ein, brachte zwei Pferde zum Bundeschampionat. „Hundertprozentige Ausbeute“, sagte er strahlend.

Rund 500 Besucher säumten das Areal beim Finale. Der Klassiker entwickelt sich zum Klassiker. „Es ist alles bestens gelaufen“, freute sich Pressesprecherin Brigitte Weisbarth. In den beiden Abteilungen der Top-Dressur um den Prix St. Georges siegten Leonie Bramall (Isernhagen, vor Anette Heumann/Papenteich) sowie Nicole Klatt-Cissee (Hahausen).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.