Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
KVW: Strobach glänzt bei Heimsieg gegen München

Kegeln – Bundesliga Classic KVW: Strobach glänzt bei Heimsieg gegen München

Die Classic-Kegler des KV Wolfsburg bleiben auf eigenen Bahnen ungeschlagen. Gegen den SKK München gab‘s in der Bundesliga einen 6158:5696-Erfolg. „Zumindest im Kegeln können Wolfsburger auch gegen München gewinnen“, meinte KVW-Kapitän Gerhard Gams schmunzelnd...

Voriger Artikel
Hattorf siegt 8:2, Neuhaus patzt
Nächster Artikel
Cup of Nations: TV Jahn stark

Persönliche Bestleistung: KVW-Kegler Carsten Strobach spielte beim Sieg gegen München groß auf.

Quelle: Photowerk (bas)

Matchwinner war in dieser Partie der Mittelblock. Carsten Strobach (1117) spielte sich in einen Rausch, stellte mit 704 Vollen und 413 Abräumern eine neue persönliche Bestleistung auf. Gams begeistert: „Das war Kegelsport von einem anderen Stern!“ Auch André Landschädel (1052) stellte die Weichen auf Sieg, nachdem der erste Block mit Gams (1008) und Andreas Hütt/Stefan Groß (973) etwas unter den Erwartungen geblieben war. Das Schlusspaar Istvan Szalkai (961) und Mathias Hähnel (1047) brachte den am Ende deutlichen Sieg nach Hause.

Im Hinblick auf die beiden kommenden Spiele in Sandhausen war Kapitän Gams zufrieden: „Mit dem gezeigten Biss und der Effektivität besteht zumindest die Chance, nicht komplett unter die Räder zu kommen - und stattdessen auch mal auswärts ordentliche Ergebnisse zu spielen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg