Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Gastgeber Ehmen holt drei Siege

Tage der Handball-Jugend Gastgeber Ehmen holt drei Siege

Vom Wetter verwöhnt war der HSC Ehmen in den vergangenen Jahren des öfteren nicht. Diesmal ging‘s. Die 36. Tage der Handball-Jugend blieben weitestgehend trocken - zur Freude der rund 700 Aktiven, die sich bei diesem traditionellen Freiluftturnier am Wasserturm maßen.

Voriger Artikel
24 Teams kämpfen um Barsinghausen-Ticket
Nächster Artikel
Traum wird wahr: Reis zum zweiten Mal Weltmeister!

Spiele, Spaß, Spannung - und nur etwas Regen: Die Ehmer Tage der Handball-Jugend waren wieder ein Erfolg

Quelle: Photowerk (bas)

„Am Samstag gab es ein paar kleine Schauer. Aber insgesamt hat sich das Wetter gut gehalten“, berichtete Turnierorganisator Philip Pausch.

Das Siegerfeld war sehr bunt gemischt. Doch besonders erfolgreich war in diesem Jahr der HSC Ehmen mit drei Erfolgen. Mit zwei Siegen folgen dicht dahinter JSG Weyhausen/Tappenbeck/Fallersleben und OSF Berlin.

Highlight war natürlich wieder das Mini-Turnier, das zum zweiten Mal auf zwei Feldern ausgetragen wurde. Der Teilnehmerrekord vom vergangenen Jahr wurde nicht gebrochen, aber mit elf Teams war das Turnier dennoch stark besetzt.

„Insgesamt war es ein sehr schönes Turnier. Die Stimmung war gut. Im kommenden Jahr hoffen wir auf noch mehr Besucher und freuen uns, wenn viele der teilnehmenden Mannschaften uns treu bleiben“, sagte Pausch.

dre

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg