Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ehrung für Scoccimarro, Knipphals und die VfL-Profis

Sportler des Jahres 2015 Ehrung für Scoccimarro, Knipphals und die VfL-Profis

Die Judoka Giovanna Scoccimarro (MTV Vorsfelde), der Leichtathlet Sven Knipphals (VfL Wolfsburg) und die Bundesliga-Fußballer des VfL - das sind Wolfsburgs Sportler des Jahres 2015. Am Sonntag wurden sie im Hallenbad-Kulturzentrum geehrt.

Voriger Artikel
VfL: Ejsmont und Skompska helfen bei Erfolg
Nächster Artikel
Neuhaus: Ein starker Reinecke reicht nicht

Sportler des Jahres 2015: Zwischen Giovanna Scoccimarro (3. v. r.) und Sven Knipphals (4. v. l.) freuen sich Daniel Caligiuri, Diego Benaglio und Joshua Guilavogui stellvertretend für die Bundesliga-Fußballer des VfL Wolfsburg.

Quelle: Photowerk (bb)

„Als Botschafterinnen und Botschafter des Sports repräsentieren sie Wolfsburg auf eine der schönsten Weisen, nämlich im friedlichen Kräftemessen und sportlichen Miteinander“, betonte Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs in seiner Festrede. Und vergaß dabei nicht die Rolle des Sports in der aktuellen Flüchtlingssituation. „Für die Menschen, die nach langer Flucht nach Wolfsburg gekommen sind, hat der Sport die Hand aufgehalten und sie in die Vereine abgeholt“, lobte der OB das vorbildliche Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer und Vereinsvertreter. „Hier kann der Sport ein Umfeld schaffen, sich in Würde zu begegnen. Im Sport beginnt die Integration dieser Menschen!“

Bei der Ehrung, die von Jennifer Haacke launig moderiert wurde, gab es wieder zahlreiche Auszeichnungen für Amateursportler. So gab es für Rhönrad-Weltmeister Hauke Narten (VfB Fallersleben) und Kickbox-Weltmeister Artur Reis (AKBC Wolfsburg) die Sportmedaille in Gold. Auch die ehrenamtlichen Helfer wurden nicht vergessen. Maria Rosaria Cinefrau (ASP Apulien), Britta Reimer (MTV Vorsfelde), Petra Schulze (SSV Velstove), Heinz-Erich Böning (TSV Neindorf) und Wilfried Reckel (SSV Kästorf/Warmenau) wurden mit Präsenten bedacht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg