Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Das Wetter sorgt für die ersten Absagen

Fußball Das Wetter sorgt für die ersten Absagen

Kein komplettes Fußball-Programm am Wochenende: Heute gab‘s wetterbedingt bereits die ersten Absagen, dazu hat die Stadt Gifhorn alle städtischen Plätze für eine Woche gesperrt - betroffen ist unter anderem die Bezirksliga-Partie des MTV Gamsen.

Voriger Artikel
Verfolgerduell für Vorsfelde
Nächster Artikel
Scheder und Co. nehmen jetzt Olympia ins Visier

Kein Einsatz am Wochenende: Die Bezirksliga-Fußballer des MTV Gamsen haben genauso wie ihre Kontrahenten vom VfR Eintracht Nord Wolfsburg frei, ihr Duell wurde abgesagt.

Quelle: Sebastian Preuß

Da auch beim Gegner VfR Eintracht Nord Wolfsburg nicht gespielt werden kann, fällt das Duell aus. „Wir wollten eigentlich spielen, wir sind auf einem relativ guten Level“, so MTV-Spartenleiter Thorsten Leusmann. Gamsen II (3. Kreisklasse 2) bleibt gegen den TuS Neudorf-Platendorf III die Möglichkeit des Heimrecht-Tausches.

Den sieht auch der SSV Kästorf II als letzte Chance für das Topspiel der 1. Kreisklasse Gifhorn 2 gegen den SV Triangel. Eine Generalabsage für den Kreis Gifhorn wird es jedoch laut Timo Teichert vom Spielausschuss nicht geben. Weitere Entscheidungen gibt‘s kurzfristig, so auch beim Landesligisten MTV Gifhorn, bei dem morgen eine Platzbegehung ansteht.

Weitere abgesagte Spiele:
2. KK GF 2: MTV Gifhorn II - Wedes-Wedel.  Frauen-Bezirksliga: Wilsche - Bienrode II, Wacker Braunschweig - FC Wolfsburg, Klein Mahner - Isenbüttel.

Verlegte Spiele:
B-Jugend Bezirksliga: Leu Braunschweig - Hehlingen/N./B. (11. November). C-Jugend Bezirksliga: BVG Wolfenbüttel - SV Gifhorn (28. November).

sch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg