Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Akrapovic jetzt Trainer in Kroatien

Fußball Akrapovic jetzt Trainer in Kroatien

Zuletzt war er Coach beim Kreisligisten DJK Wolfsburg, jetzt ist Bruno Akrapovic Trainer des kroatischen Zweitligisten NK Mosor Zrnovnica. Mit seinem frisch erworbenen Fußballlehrer-Schein will der Ex-Profi des VfL Wolfsburg für positive Schlagzeilen sorgen.

Voriger Artikel
Heute Derby bei Lupo
Nächster Artikel
Nächster Derby-Sieg für Lupo, nächste Klatsche für Vorsfelde

Jetzt Trainer in Kroatien: Ex-VfL-Profi Bruno Akrapovic mit dem Wappen des NK Mosor Zrnovnica.

Quelle: Photowerk (bb)

Nur wenige Autominuten von der südkroatischen Stadt Split hat Akrapovic seine neue sportliche Heimat gefunden. „Durch Zufall“, erzählt der 43-jährige Bosnier. „Ein Freund hat den Kontakt zum Präsidenten hergestellt, und nach wenigen Minuten war klar, dass ich Mosor trainieren werde.“ Grund: „Für kroatische Verhältnisse haben sie Top-Bedingungen, Trainingsplätze und das Stadion sind erstklassig.“

Und das will er mit seinem jungen Team mittelfristig auch sein. „Wir haben eine sehr junge Mannschaft, der älteste Spieler ist gerade mal 22 Jahre“, so Akrapovic, der mit seiner Lebensgefährtin Ivana und Söhnchen Elias nur wenige Meter von der Adriaküste entfernt lebt. „Es ist traumhaft hier“, schwärmt der frühere VfL-Publikumsliebling. „Fast immer herrliches Wetter, richtig viel Sonne.“

Heiß war‘s auch am ersten Spieltag: Beim Heimspiel gegen NK Vinogradar waren es 37 Grad. „Das war schon heftig, aber wir haben 3:1 gewonnen, also kann das nicht so schlimm gewesen sein“, sagt er schmunzelnd.

Wo sieht der Ex-Mittelfeld-Abräumer sein neues Team? „In Deutschland würde ich uns im Mittelfeld der 3. Liga sehen, in Kroatien wollen wir versuchen, aufzusteigen.“ Auch wen er weiß, dass das nicht einfach wird. „Doch wir haben eine starke Nachwuchsabteilung, da kommen immer wieder gute Spieler raus.“ Wie zum Beispiel Josip Pajic, 19-jähriger Rechtsverteidiger. „Er kann auf jeden Fall auf höherem Niveau spielen“, ist sich Akrapovic sicher.

dik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.