Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Ab Oktober kommen Liverpool und Co.

Fußball – A-Jugend Ab Oktober kommen Liverpool und Co.

Das passt: Als deutscher Meister tritt die A-Jugend des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg auf internationalem Parkett auf. Als einziger deutscher Vertreter ist der VfL bei der „NextGen Series“, einer Europa-Liga für A-Junioren, dabei. Und trifft dort auf den FC Liverpool, Molde FK und Sporting Lissabon (WAZ berichtete).

Voriger Artikel
Heute: Duell der Kreis-Auswahlen
Nächster Artikel
Landesliga mit nur noch 16 Teams

Top-Gegner: Aaron Berzel und Meister VfL Wolfsburg treffen in der „NextGen Series“ auf Liverpool, Lissabon und Molde.

„Das ist für unsere Spieler eine tolle Herausforderung“, freut sich Trainer Stephan Schmidt. Die Wolfsburger beginnen mit drei Auswärtspartien. Die erste Reise geht am 18. August nach Norwegen zu Molde FK, im zweiten Spiel muss der VfL am 31. August bei Sporting Lissabon ran. Die Partie beim FC Liverpool wird Mitte September stattfinden. Die Rückspiele in Wolfsburg sind für den 5. Oktober (Liverpool), 19. Oktober (Lissabon) und 2. November (Molde) terminiert. Im Wettbewerb sind auch Aston Villa, Manchester City, Tottenham Hotspur, FC Barcelona, Inter Mailand vertreten. Die Finalrunde soll Anfang 2012 in Abu Dhabi stattfinden.

dik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.