Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
2:1! Lupo bezwingt Göttingen

Fußball 2:1! Lupo bezwingt Göttingen

Weiterer Testspiel-Sieg für Fußball-Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg: Am Samstag gewann das Team von Trainer Francisco Coppi gegen Landesliga-Spitzenreiter SVG Göttingen mit 2:0. Die Treffer für die Italiener erzielten Petrus Amin und Winter-Neuzugang Dennis Carusone.

Voriger Artikel
Der Sportbuzzer-Fußballkalender
Nächster Artikel
VfL II gewinnt Spitzenspiel

Mühsam: Kevin Kluk (r.) und Oberligist Lupo/Martini kamen im Test gegen Landesligist SVG Göttingen zu einem 2:0.

Quelle: Photowerk

Nach dem 2:1-Achtungserfolg in der Vorwoche beim Regionalligisten TSV Havelse taten sich die Coppi-Schützlinge gegen die Unistädter schwer. „Da dachten wohl einige bei uns, wir seien einen Schritt weiter“, vermutet der Coach. Doch wie die Partie gegen die SVG gezeigt hat, „ist es noch nicht so, da kam das Spiel genau richtig“.

Vor allem im ersten Durchgang lief bei den Kreuzheidern nicht viel zusammen. „Da war zu wenig Aggressivität in unserem Spiel, wir haben keinen Druck machen können“, war Coppi nicht zufrieden. Während es in der Defensive ordentlich lief, war von einem vernünftigen Spielaufbau herzlich wenig zu sehen. „Da hatten wir schon reichlich Probleme“, musste der Coach eingestehen. Nach der Pause wurden die Offensivbemühungen der Gastgeber durch die Einwechslungen von Amin und Elvir Zverotic besser und auch in Tore umgesetzt.

Der nächste Test für Lupo steigt morgen (18.30 Uhr) beim Landesligisten SSV Vorsfelde.

Tore: 1:0 (68.) Amin, 2:0 (79.) Carusone.

dik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Wolfsburg