Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
10. Dressurtage sorgen für strahlende Gesichter

Reiten 10. Dressurtage sorgen für strahlende Gesichter

Die 10. Wolfsburger Dressurtage in der Fritz-Thiedemann-Halle am Schloss – für den gastgebenden Reit- und Fahrverein Wolfsburg waren sie ein voller Erfolg. „Die Veranstaltung ist bei herrlichem Sonnenschein und mit strahlenden Gesichtern bei den Reitern zu Ende gegangen. An allen drei Tagen wurde den Zuschauern viel reiterliches Können geboten“, bilanzierte Pressewartin Svenja Schoenmakers.

Voriger Artikel
Elbe-Cup: Zweimal Gold
Nächster Artikel
VfL: Mit zwei Teams zur Cheerleading-DM

Siegte beim großen Finale der Dressurtage beim RFV Wolfsburg: Cora Jacobs gewann auf Wauthi den Prix St. Georges.

Quelle: Photowerk (bas)

Die sportliche Ausbeute des RFV konnte sich ebenfalls sehen lassen. So siegte Luisa Schwetschke in der Dressurreiterprüfung Kl. A. Agnes-Sophie Jahnke kam auf den dritten Platz, Sabrina Holst wurde Vierte, Asaja Vogt Siebte und Isabel Reimer Elfte. In der MannschaftsDressurprüfung Kl. A* erreichte Wolfsburg II den dritten Platz vor Wolfsburg I. Im Mannschaftsdressurwettbewerb erhielten die drei Wolfsburger Teams Noten von 8,2, 8,0 und 7,8. In der Dressurprüfung Kl. L* belegte Hilke Bentes den dritten sowie im St. Georg Special (S5) den elften Rang. Alexandra Stübig kam im St. Georg Special (S5) auf den fünften, in der Dressurprüfung Kl. M** auf den vierten und in der Dressurprüfung Kl. S* Prix St. Georges wiederum auf den fünften Platz.

Rund 300 Starts mit Teilnehmern nicht nur aus der Region, sondern auch aus dem Raum Hannover und Bremen gab es. Zweimal ganz vorn landete der benachbarte Reit- und Fahrverein Vorsfelde – in der Mannschafts-Dressurprüfung Kl. A* und in der Dressurprüfung Kl. L* durch Franziska Paul.

Wolfsburger Dressurtage: Die Sieger

Mannschaftsdressurwettbewerb (E 3): RFV Wolfsburg II (Alexandra Stübig, Salome Vogt, Kristin Ulrich, Isabel Krause, Jana Zuleger); Mannschafts-Dressurprüfung Kl. A*: RV Vorsfelde (Malte Weichseler, Franziska Paul, Nina Zimmermann, Josephine Isabell Rogaß, Antonia Sandbrink; Dressurreiterprüfung Kl. A: Luisa Schwetschke (RFV Wolfsburg) auf Dolana; Dressurprüfung Kl. L* (Trense): Franziska Paul (RV Vorsfelde) auf Ratzinger; Dressurprüfung Kl. L* (Kandare): Corinna Ostermeyer (Liebenburg) auf Wallace; Dressurpferdeprüfung Kl L: Sissy-Nadine Braband (RFV Braunschweig) auf Fernet; D ressurprüfung Kl. M**: Carolin Miserre (Springe) auf Sagenhaft; St. Georg Special*: Anna Heitmann (Handorf) auf Diego; Dressurprüfung Kl. S*: Cora Jacobs (Westerode) auf Wauthi.

Voriger Artikel
Nächster Artikel