Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Sport in Wolfsburg
Tischtennis – Damen
Starker Einstand: Mareike Burghard gewann drei Partien für Hattorf beim souveränen 8:3-Heimerfolg gegen den TTC Seelze.

Einen perfekten Saisonstart erwischten die Tischtennis-Oberliga-Damen des SSV Neuhaus, die sich beim hochgehandelten Aufsteiger MTV Engelbostel-Schulenburg mit 8:2 (26:14 Sätze) überraschend deutlich durchsetzten. In der Verbandsliga fuhr der MTV Hattorf einen Sieg ein.

mehr
Handball-Oberliga der Frauen
Der Aufsteiger war zu stark: Der VfL Wolfsburg unterlag beim MTV Öeine (beim Wurf).

Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg stecken in der Krise. Beim Kellerkind und Aufsteiger MTV Peine unterlag der VfL mit 23:29 (8:16) und war dabei besonders in der ersten Hälfte erschreckend schwach.

mehr
Judo-Bundesliga
Bleibt trotz Abstieg: MTV-Ass Giovanna Scoccimarro (o.).

Sie waren nachgerückt, sie hatten es vorher als „Abenteuer“ deklariert und mehr wird es nicht: Die Judo-Bundesliga-Frauen des MTV Vorsfelde sind nach einjährigem Gastspiel aus der Bundesliga Nord abgestiegen. Im letzten Kampf bei Stella Bevergern hätten sie einen Sieg gebraucht, unterlagen aber 4:10. Die wichtigere Nachricht: Top-Kämpferin Giovanna Scoccimarro sagte für eine weitere Saison zu.

mehr
Handball-Oberliga: Vorsfelde 37:24 gegen Münden
Leichter Gang: Pascal Bock (l.) und Vorsfelde beherrschten Münden, gewannen mit 34:27 und stehen mit an der Spitze.

Es läuft bei den Oberliga-Handballern aus Vorsfelde. Am Samstag gab es einen weiteren Sieg.

mehr
Fußball-Oberliga
Wackelkandidaten: Rocco Tuccio (2. v. l.) und Dustin Reich (Luftduell links) waren zuletzt angeschlagen, könnten aber für Vorsfelde wieder zum Einsatz kommen.

Das wird ein hochinteressanter Fußball-Oberliga-Vergleich am Sonntag (15 Uhr) im Drömlingstadion. Der daheim seit über einem Jahr unbesiegte Aufsteiger SSV Vorsfelde erwartet den in dieser Spielzeit noch unbesiegten 1. FC Wunstorf.

mehr
Rudern
Geglücktes Experiment: Enya Nemetschek, Johannes Meiswinkel, Robin Meyer, Fiona Krug und Till Burkhardt wurden im Doppelvierer Zweite.

Erfolgreicher Ausflug nach Ostfriesland: Der Nachwuchs des Wolfsburger Ruderclubs landete bei der Kinderregatta in Leer geschlossen auf dem Treppchen.

mehr
Frauenfußball: Oberligist VfB Fallersleben verliert 1:2
Spät, aber verdient: Die SV Gifhorn (r.) glich gegen Breitenberg in der Nachspielzeit noch zum 2:2 aus.

Von den heimischen Frauen-Teams in der Ober- und Landesliga durften nur die Fußballerinnen von STV Holzland jubeln – doch dieser Sieg fiel gewaltig aus: Bei der FSG Salzgitter gab’s ein 12:1.

mehr
Handball
Auswärtsniederlage: Beim VfL Wolfsburg lief nicht viel zusammen.

Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg knüpften am Sonntag nicht an ihren Sieg im ersten Saisonspiel an. Beim MTV Tostedt unterlag der VfL nach enttäuschender Leistung mit 23:28 (12:12).

mehr
Handball-Verbandsliga: VfB 26:26 gegen Hildesheim II
Nicht zu stoppen: Marco Schöttke traf fast nach Belieben, der VfB holte einen Punkt gegen Hildesheim II.

Die Verbandsliga-Handballer des VfB Fallersleben haben die Überraschung geschafft. Dem haushohen Favoriten Eintracht Hildesheim II luchste der VfB im ersten Heimspiel der Saison mit 26:26 (15:12) einen Punkt ab.

mehr
Boxen
Zehnter Sieg: Wojcicki bringt sich weiter in Stellung.

Ein Spaziergang war es nicht, doch die Bilanz des Wolfsburger Profi-Boxers Patrick Wojcicki bleibt sauber: Der Mittelgewichtler gewann auch seinen zehnten Profi-Kampf, der Franzose Fouad El Massoudi verlangte ihm jedoch alles ab – am Ende entschieden die Punktrichter.

mehr
Badminton
SG-Aushängeschild: Tim-Oliver Schulz, Robin Joop, Bodo Hannig, Jonas Wiedener, Christiane Velling, Sebastian Klein, Nicole Nerhoff.

Aus zwei mach eins: Der BV Drömling ist nicht allein in die Badminton-Punktspiel-Saison gestartet. Anders als im Vorjahr spielen die Erwachsenen dieses Mal Seite an Seite mit den Sportlern der TSG Königslutter in einer Spielgemeinschaft.

mehr
Basketball-Bezirksliga Damen
Bereit für den Saisonstart: Die VfL-Basketballerinnen.

Die Basketballerinnen des VfL Wolfsburg werden am Sonntag, 17. September (12.30 Uhr), mit einem Auswärtsspiel bei der U 20 des BSC Acosta in die Mission Titelverteidigung starten. Das werde kein leichtes Unterfangen, ist man sich beim VfL sicher, der aufgrund des Vorjahres eigentlich favorisiert sein sollte.

mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.