Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Premieren für Titelträger Gifhorn

Tennis: Regionalliga Zwei Premieren für Titelträger Gifhorn

Die Tennis-Damen des TC Grün-Weiß waren heiß auf den erstmaligen Gewinn des Regionalliga-Titels, ließen in der Vorbereitung auf den Showdown bei Top-Verfolger Club an der Alster nichts unversucht. Mit Erfolg: Gifhorn feierte am Sonntag in Hamburg nicht nur einen 4:2-Sieg, sondern hatte die Meisterschaft dabei sogar frühstmöglich in der Tasche!

Voriger Artikel
SVG: Niederlage am Hochzeitstag
Nächster Artikel
Saison-Aus für Khelifi?

Das Meisterteam: Gifhorns Trainer Djordje Djuranovic freute sich mit (v. l.) Charlotte Klasen, Susanna Strauß, Marie-Carolin Siems und Anna Klasen über den erstmaligen Gewinn des Regionalliga-Titels.

Doch der Reihe nach: Tags zuvor hatten die GW-Asse nochmal gemeinsam trainiert. „Wir waren extra in Burgdorf, um uns an den Granulat-Belag zu gewöhnen“, berichtete Susanna Strauß. Das machte sich schnell bezahlt. Zwei Punkte fehlten den Gifhornerinnen noch zum Titel-Debüt in der Regionalliga - Charlotte Klasen (13:11 im Match-Tiebreak) und Marie-Carolin Siems holten sie in den ersten beiden Partien. Strauß lobte: „Das war wirklich stark!“

Durch diese frühen Erfolgserlebnisse waren ihre eigene Niederlage und die Pleite von Anna Klasen leichter zu verschmerzen. Zumal die Gäste mit zwei Doppelsiegen später noch das 4:2 perfekt machten - es war der sechste Erfolg im sechsten Spiel. „Eine perfekte Saison“, jubelte GW-Trainer Djordje Djuranovic. Und deswegen ist in Bälde eine Party geplant. Strauß: „Wir werden zusammen bowlen gehen und ordentlich feiern.“

Gründe genug gibt‘s jedenfalls. Nicht nur, dass die Gifhornerinnen erstmals Regionalliga-Meister wurden - ihnen gelang auch noch eine weitere Premiere. „Das war unser erster Sieg überhaupt gegen den Club an der Alster“, weiß Strauß.

Ergebnisse, Einzel: Lisa Matviyenko - ANNA KLASEN 2:6, 6:3, 10:4; Jennifer Witthöft - CHARLOTTE KLASEN 6:4, 2:6, 11:13; Lisa Ponomar - SUSANNA STRAUß 6:1, 6:1; Denisa Ibrahimovic - MARIE-CAROLIN SIEMS 6:7, 3:6. Doppel: Matviyenko/Ponomar - A. KLASEN/C. KLASEN 4:6, 4:6; Witthöft/Ibrahimovic - STRAUß/SIEMS Aufg. Witthöft.

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel