Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Wolf holt Gold, Silber und Bronze

Turnen Wolf holt Gold, Silber und Bronze

Gold, Silber, Bronze - Gerätturn-Talent Janna Maria Wolf sicherte sich bei den Landesmeisterschaften in Langenhagen einen kompletten Medaillensatz. Linn-Sophie Appel, ihre Vereinskollegin vom TSV Vordorf, belegte Platz elf.

Voriger Artikel
Jetzt ist er auch Weltmeister
Nächster Artikel
„Was macht ihr mit mir?“ Coach des VfL Wahrenholz bestaunt 2:0

Vordorfer Turntalente: Janna Maria Wolf (l.) holte bei den Landesmeisterschaften drei Medaillen, Linn-Sophie Appel wurde Elfte.

Appel startete in der AK8, legte einen ausdrucksstarken Wettkampf hin. „Und das, obwohl sie zuvor auf Klassenfahrt gewesen war, deshalb Trainingsrückstand hatte“, so Petra Blanke vom TSV.

Bezirksmeisterin Wolf ging in der AK7 an die Geräte - und überzeugte auf ganzer Linie. Zwar hatte die Vordorferin bei ihrer Bodenübung Pech, weil es Probleme mit der Musik gab, trotzdem landete sie im Mehrkampf mit lediglich 0,1 Punkten Rückstand auf Platz zwei. Zudem holte Wolf Gold am Stufenbarren und Bronze am Schwebebalken. „Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Mädels“, sagte TSV-Trainerin Kim Krull, die in Langenhagen von Sarah Schwarz vertreten wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel