Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wintgen: Wilsche ist der Top-Favorit

Fußball-Kreisliga Gifhorn Wintgen: Wilsche ist der Top-Favorit

Die Fußball-Kreisliga Gifhorn ist nur schwer auszurechnen: In der neuen Saison deutet vieles darauf hin, dass die Teams so eng wie lange nicht mehr beisammen sein werden. Felix Wintgen, bis zum Sommer Coach des TSV Rothemühle, schätzt die Lage der Liga vor dem morgigen Start für die AZ/WAZ ein.

Voriger Artikel
Gifhorn will „einen Punkt ergaunern“
Nächster Artikel
7:1! Iwan-Viererpack bei Sprakensehls Gipfelsturm

Titelkandidaten: Sechs Kreisliga-Klubs haben Wilsche (l.) auf dem Zettel, aber auch Müden (M.) bekam nur eine Stimme weniger.

Quelle: Cagla Canidar

Zwei Jahre lang trainierte Wintgen die Rothemühler, seine Erinnerungen an die Kreisliga sind noch frisch. „Ich erwarte eine sehr ausgeglichene Saison. Mannschaften wie der FC Brome, der VfR Wilsche/Neubokel und der VfL Knesebeck hatten zuletzt ordentliche Jahre“, sagt Wintgen, der besonders Wilsche in der Favoritenrolle sieht: „Der VfR hat sich offensiv immens verstärkt, war zudem vorher schon defensivstark. Aber auch Brome und Knesebeck gehören zu den Top-Teams.“

Diese Einschätzung deckt sich größtenteils mit der der Klubs, die gleich elf (!) Teams als Favoriten auf dem Zettel haben: Sieben von ihnen sehen Brome vorn, sechs Wilsche und vier Knesebeck. Außerdem tippen fünf Vereine auf Bezirksliga-Absteiger TuS Müden-Dieckhorst. „Müden hatte nicht viele Abgänge, aber man muss sehen, wie sich das Team zurechtfindet“, so Wintgen. Mitabsteiger VfL Wittingen zählt er indes nicht zum Favoritenkreis: „Dazu hat der VfL zu viele Spieler verloren.“

Das Rennen hinter der Spitzengruppe ist für Rothemühles Ex-Coach offen. „Die restlichen Mannschaften kann man alle in einen Topf werfen. Der TSV Grußendorf könnte es als Aufsteiger schwer haben, die FSV Adenbüttel/Rethen schätze ich dagegen als gut ein. Sie wird einigen das Leben schwer machen.“

yps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn