Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Verletzung kostet das DM-Ticket

Badminron: Kämmer Verletzung kostet das DM-Ticket

Salbe und Eisbeutel statt Medaille und U-19-DM-Ticket: Hannes Kämmer verpasste bei den norddeutschen Meisterschaften in Winsen/Luhe die Quali für die nationalen Titelkämpfe. Sein Erstrunden-Einzel musste das Badminton-Talent des BV Gifhorn in Führung liegend aufgeben.

Voriger Artikel
Gifhorns großer Sprung bleibt aus
Nächster Artikel
Tea Lukic: Mit Spaß zum nächsten Erfolg

Badminton, U-22 Meisterschaft, Hannes Krämer, BV Gifhorn, Photowerk(mf)

Quelle: Michael Franke

„Das ist natürlich sehr schade für ihn. Eine DM-Teilnahme wäre zum Abschied aus der Jugendklasse schön gewesen“, so BVG-Trainer Hans Werner Niesner. Nachdem Kämmer das Auftakt-Mixed an der Seite von Laura Surauf (Staßfurt) verloren hatte, sah‘s im Einzel gegen Markus Jaschke (Berlin) gut aus. Doch beim Stand von 21:14, 17:16 stoppte Kämmer eine Bänderverletzung.

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn