Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ummern kann Titel perfekt machen, Vordorf aber auch

Fußball – 1. Kreisklasse GF 2 Ummern kann Titel perfekt machen, Vordorf aber auch

Gifhorn. In der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 2 kann morgen der Meister feststehen: Sowohl Primus VfL Germania Ummern als auch Verfolger TSV Vordorf können alles klarmachen, wenn der Konkurrent patzt. Doch die Gegner wollen die Punkte nicht herschenken…

Voriger Artikel
Snooker-Teams: Kein Aufstieg, ein Abstieg
Nächster Artikel
SSV Kästorf oder Lupo II: Wer krönt seine Saison?

Letztes Saisonspiel: Ummern (l.) erwartet die Triangeler, muss im Titelkampf auf einen Vordorfer Patzer hoffen.

Quelle: Cagla Canidar

Auf Trainer Olaf Rau wartet das letzte Heimspiel mit dem SV Calberlah II. Dass ausgerechnet der TSV Vordorf kommt, ist für Rau kein Problem: „Wir werden so viel Gas geben wie möglich, um uns bei den Zuschauern vernünftig zu verabschieden.“

Der Titelkampf spitzt sich zu: Der VfL Germania Ummern, der den SV Triangel empfängt, tut gut daran, morgen einen Sieg einzufahren. Da die Elf von Trainer Michael Alms nächste Woche zum Saisonabschluss spielfrei ist, kann Vordorf mit zwei Siegen noch am VfL vorbeiziehen. „Es wäre schade, wenn wir abgefangen werden würden. Weil der Zweite aber ein Relegationsspiel bestreiten darf, hätten wir es selbst da noch in der eigenen Hand“, erklärt Alms, der zur neuen Saison Maurice Kutz (VfL Wahrenholz) und Christian Sterz (eigene A-Jugend) begrüßt.

Der VfL Rötgesbüttel hat den Tabellenletzten SV Dannenbüttel zu Gast. „Ich erwarte einen Sieg“, sagt VfL-Coach Jörg Kronhardt. „Mit mir sind wir jedoch nur zwölf Leute, vergangene Woche hat sich noch jemand beim Mannschaftsabend verletzt. Wir sind aber alle motiviert!“

Für den TuS Seershausen/Ohof geht’s zum TuS Neudorf-Platendorf II, wo die Auswärtsschwäche geschönt werden soll. „Wir haben zuletzt dreimal richtig schlecht gespielt, daher erwarte ich eine Steigerung“, so TuS-Trainer Sven Arne Börner.ceh/msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn