Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Titelkämpfe in der Region

Tennis Titelkämpfe in der Region

„Players wanted“ - mit diesem Motto wirbt die Tennis-Region Gifhorn-Helmstedt-Wolfsburg für die Hallenmeisterschaften der Damen, Herren und Altersklassen, die vom 21. bis zum 23. März auf der Anlage des Helmstedter TV steigen. Der Anmeldeschluss ist am 16. März.

Voriger Artikel
„Abstieg ist fast unumgänglich“
Nächster Artikel
MTV: Sonntag heißt es Abschied nehmen

Regionsmeisterschaften: Im vergangenen Sommer siegten unter anderem der Gifhorner Holger Klitzke (l.) und der Fallersleber Thomas Bock, diesmal geht‘s in der Halle um Titel.Photowerk (sp/mv)

Quelle: Sebastian Preuß

„Wir hoffen auf mehr Teilnehmer als bei der vergangenen Auflage“, sagt Regions-Chef Wilnis Tracums. Und der vor kurzem in seinem Amt bestätigte stellvertretende Vorsitzende und Sportwart Günther Schultz ergänzt: „Vor allem aus Wolfsburg sollten mehr Spieler kommen.“ Meldungen nimmt Schultz entweder auf dem Postwege (Hubertusring 40, 38446 Wolfsburg) oder per E-Mail (gschultz@wolfsburg.de) entgegen.

Ausgeschrieben sind Einzel und Doppel bei den Damen und Herren bis zur Altersklasse 70. „Als Bonbon gibt es neben Sachpreisen noch Leistungsklassen-Punkte zu erspielen“, erklärt Schultz.

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel