Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
TTC Gifhorn: Eiskalt in den Fünfsatz-Krimis

Tischtennis-Bezirksoberliga der Damen TTC Gifhorn: Eiskalt in den Fünfsatz-Krimis

Gifhorn. Spiele im Tagestakt: Die Tischtennis-Damen des MTV Hattorf II mussten in der Bezirksoberliga an drei Tagen zwei Niederlagen verbuchen, unterlagen unter anderem beim TTC Gifhorn. Der ist nun Dritter hinter dem verlustpunktfreien Zweiten MTV Adenbüttel.

Voriger Artikel
SVG-Damen: Mit viel Tempo zum ersten Erfolgserlebnis
Nächster Artikel
Rekord: Über 300 Nachwuchs-Kicker für Edeka-Moritz-Cup gemeldet

Zwei Spiele, zwei Siege: Astrid Leuschner und der TTC Gifhorn sind jetzt Tabellendritter der Bezirksoberliga.

Quelle: Sebastian Preuß

TTC Gifhorn - SV Sandkamp III 8:2 (27:12 Sätze). Sandkamp konnte die Partie bis zum 2:2 offen halten, sechs Einzelsiege in Folge entschieden zugunsten des TTC. Gifhorn verbuchte zwei knappe Fünfsatzsiege durch Astrid Leuschner sowie Christina Langmann.

TTC-Zähler: Eberwein/Langmann, Eberwein (2), Langmann, Kraft (2), Leuschner (2).

SV-Zähler: Blume/Traub, Blume.

TTC Gifhorn - MTV Hattorf II 8:4 (30:32). Sieben von zehn Einzeln gingen in den Entscheidungssatz. Astrid Leuschner (11:9 gegen Ann-Katrin Werkmeister) sowie Kathrin Kraft (15:13 gegen Katrin Constant-Eggeling) brachten den TTC mit Erfolgen in ihren Fünfsatz-Krimis auf Kurs. Margrit Eberwein machte gegen Melanie Holtermann machte im fünften den Deckel drauf.

TTC-Zähler: Eberwein/Langmann, Eberwein (3), Langmann, Kraft (2), Leuschner.

MTV-Zähler: Constant-Eggeling/Tiemann, Eggeling, Holtermann (2).

MTV Hattorf II - SV Jembke 8:2 (27:9). Jembkes Fahne hielt Celine Wessels hoch, ansonsten dominierte Hattorf klar.

MTV-Zähler: Constant-Eggeling/Tiemann, Holtermann/Werkmeister, Eggeling, Tiemann, Holtermann (2), Werkmeister (2).

SV-Zähler: Wessels (2).

MTV Hattorf II - TSV Twieflingen 3:8 (14:24). Für Hattorfs Gegentreffer war in den Einzeln Holtermann zuständig, die gegen Katja Wehmeyer und Claudia Brand mit 3:0 Sätzen die Oberhand behielt.

MTV-Zähler: Constant-Eggeling/Tiemann, Holtermann (2).

TSV Twieflingen - SV Sandkamp III 8:1 (24:5). Sandkamp hatte gegen den letztjährigen Meister erwartungsgemäß nichts zu bestellen.

SV-Zähler: Traub.

MTV Vollbüttel - MTV Adenbüttel 3:8 (15:28). Bis zum 3:4 blieb Vollbüttel durch Kreismeisterin Jennifer Kaufmann im Geschäft, dann übernahm Adenbüttel mit einer ausgeglichenen Teamleistung das Regiebuch und fügte Vollbüttel die erste Saisonniederlage zu.

MTV-Zähler: Kaufmann/Wenderoth, Kaufmann (2).

MTV-Zähler: Diekmann/Lehmann, Kopmann (2), Diekmann, Lehmann (2), Stichnoth (2).

vo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn