Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sauer in Platendorf an der Platte

Tischtennis: Lehrgang Sauer in Platendorf an der Platte

Ein Training der besonderen Art: Auf Einladung von Tischtennis-Coach Wolfgang Gertz vom TuS Neudorf-Platendorf fand in der Sporthalle ein Lehrgang mit Sebastian Sauer aus Bendorf statt. „Er gilt als Deutschlands bester Material-Trainer“, sagt Gertz, der sich schon im Vorfeld freute: „Der Kurs war in Kürze ausgebucht.“

Voriger Artikel
„Euphorie pur“ bei Meister Calberlah
Nächster Artikel
Kein K. o. für die Isenbütteler

Lehrgang mit dem Material-Experten: Coach Sebastian Sauer (r.) war beim TuS zu Gast.

Quelle: Michael Franke

Sauer begann mit einem Aufwärmprogramm, das zunächst einmal alle Körperspannungen lösen sollte, um danach jeden Spieler einzeln unter die Lupe zu nehmen.

Zu seinem Trainingsprogramm für lange und kurze Noppen innen sowie Abwehr zählte eine dreitägige Technik- und Taktikschulung, Ball- eimer-Training, Multiball, Trainingsplan für zu Hause, Materialtest sowie Kräftigungs- und Koordinationstraining.

Für alle Teilnehmer stand am Ende fest, dass sie sehr viel gelernt hatten und ihr eigenes Spiel verbessern konnten - sei es beim Aufschlag, bei der Abwehr oder bei der Haltung des Tischtennisschlägers.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn