Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
SV Meine: Ebeling ist Landesmeister

Bogensport SV Meine: Ebeling ist Landesmeister

Volker Ebeling ist der erste Landesmeister aus den Reihen des SV Meine mit dem Blankbogen! In Bad Fallingbostel gewann der Bogenschütze in der Herrenklasse.

Voriger Artikel
Zwei Pleiten: Vollbüttels Abstieg ist fast fix
Nächster Artikel
2:4! Gifhorn muss nochmal zittern

Premiere: Volker Ebeling (M.) holte den ersten Landestitel für Meine, auch Tobias Kleinsorg und Melanie Cotterill waren am Start.

An Ebelings 496 Ringen in der Halle kam keiner der anderen 23 Schützen heran. Dementsprechend groß war die Freude im Verein. „In der Geschichte des SV Meine ist das ein neuer Rekord“, freute sich Tobias Kleinsorg, der ebenfalls in Bad Fallingbostel zum Bogen griff. In der Herrenklasse ging er mit 38 weiteren Schützen an den Start und landete bei der Qualifikationsrunde mit 560 Ringen auf Platz drei, sicherte sich so die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in Bad Segeberg.

In der Damenklasse trat zudem Meines Melanie Cotterill gegen 14 Schützinnen an. Die SVerin schoss sich in der Qualifikationsrunde mit 511 Ringen bis ins Mittelfeld auf Platz acht. Dadurch schaffte sie es ins Viertelfinale. Kleinsorgs Fazit: „Es war ein toller Tag!“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn