Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
SSG Gifhorn mit erfolgreicher Heimpremiere

Bogenschießen SSG Gifhorn mit erfolgreicher Heimpremiere

Gifhorn. Premiere bei der SSG Gifhorn: Die Bogenschützen richteten zum ersten Mal einen Wettkampf der Compound-Verbandsliga in Gifhorn aus.

Voriger Artikel
Post-SV muss gleich dreimal ran
Nächster Artikel
MTV Wasbüttel siegt in der Gesamtwertung

Saison-Abschluss in Gifhorn: Die Schützen der gastgebenden SSG (rechte Seite, blaue Shirts) sicherten sich Platz vier.

Bei den letzten beiden Durchgängen der Saison fielen zwar zwei weitere Mannschaften aus, so dass nur vier von acht Teams dabei waren. Dennoch war es auch für die Zuschauer sehr interessant, da einige Matches hart umkämpft waren und zwei sogar 5:5 ausgingen.

In der Gesamtwertung sicherte sich der PSV Braunschweiger (32:8 Punkte) den ersten Platz, gefolgt von der BSG Bad Pyrmont (26:14) und dem BSC Garbsen (19:17). Die Gifhorner erreichten mit Bernhard Block, Justus Jesse und Bettina Janz den vierten Rang (15:25). Der vierte Schütze hatte sich beim Aufbau verletzt und konnte die Mannschaft daher nicht mit unterstützen.

Der Wettkampf war für die SSG, die dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, der Auftakt für weitere Turniere in Gifhorn. Der Verein hat dadurch wieder einiges an Erfahrungswerten hinzugewonnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.