Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Ratsherrenlauf startet am Sonntag

Laufcup Ratsherrenlauf startet am Sonntag

Auf in die siebte Runde des Wolfsburg-Gifhorner Laufcups: In Adenbüttel steigt am Sonntag der 16. Ratsherrenlauf. Der Start über die 10.000 Meter erfolgt um 9.30 Uhr auf dem Algesbüttler Weg vorm Sportplatz.

Voriger Artikel
Walther und Jaworowski: Titel für den Geheimtipp
Nächster Artikel
„Früher keine adäquate ärztliche Versorgung“

Auf in die siebte Runde: Der Laufcup macht am kommenden Sonntag in Adenbüttel Station.

Quelle: Photowerk (toh)

„Allein über diese Distanz werden rund 300 Teilnehmer erwartet“, berichtet Laufcup-Organisator Hans-Günter Wolff. Zum zweiten Mal wird auf der neuen Strecke gelaufen, die auch nach Rethen und ins Waldgebiet des Katzenberges führt.
Die Topfavoriten sind Valentin Harwardt vom VfL Wolfsburg und Jana Zilich vom VfB Fallersleben, beide wollen ihren vierten Sieg in der Serie einfahren.
Auch in der Wertung ums Gelbe Trikot haben Guido Deutsch (VfB Fallersleben) und Kristin Winther (VfL Wolfsburg) das Ziel ihre Spitzenposition auszubauen. Beide gehen zum siebten Mal in diesem Jahr an den Start. Zudem wollen die Mannschaften des VfB Fallersleben die Spitze gegen den VfL Wolfsburg (Männer) und das Team Waggumer Holz (Frauen) verteidigen.
Um 10 Uhr erfolgt der Jedermann-Lauf über die fünf Kilometer. Den Abschluss ab 11.15 Uhr bilden dann die Schülerläufe (Jahrgänge 1997 und jünger) über 800 Meter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.