Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Pokalschlager: Mörse gegen VfB

Fußball - Bezirkspokal Pokalschlager: Mörse gegen VfB

In der Fußball-Bezirksliga sind beide Mannschaften heiße Titelkandidaten, heute (18.30 Uhr) treffen sie im letzten Erstrunden-Spiel des Bezirkspokals aufeinander: Das Duell der TSG Mörse mit dem VfB Fallersleben verspricht Spannung.

Voriger Artikel
Schmidt: RSC-Mitbegründer zurück
Nächster Artikel
Duell mit der Tochter des Prügel-Dänen?

„Wer verliert schon gern?“: Mörse (linkes Bild, r. Thorben Jakob) will heute im Pokal eine Runde weiterkommen. Fallersleben (r.) hat in der ersten Runde keinen leichten Gegner.

Quelle: Photowerk (bas/2)

Allerdings schränkt Fallerslebens Co-Trainer André Wegner ein wenig ein: „Das ist noch mal eine Partie, um Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance zu geben.“ Deshalb hat die Pokal-Begegnung für ihn auch keinen so hohen Stellenwert wie die Partie in der Liga am 2. Oktober: „Jetzt kommt es vor allem darauf an, dass sich keiner verletzt. Im Oktober kommt es dann zum großen Showdown“, ist sich Wegner sicher.

Denn für ihn ist Mörse wieder einer der heißesten Titel- und Aufstiegsfavoriten: „Bei der TSG ist etwas zusammengewachsen, Mörse steht nicht umsonst schon wieder in der Liga oben.“ Ein gutes Spiel erwartet der Co-Trainer heute von seinen Jungs dennoch: „Wir wollen einiges in die Waagschale werfen.“

Mörses Co-Trainer Guido Steinkamp sieht dies ähnlich, würde sich über einen Sieg und ein Weiterkommen sicher nicht beklagen: „Wer verliert schon gern?“, fragt Steinkamp. „Und ich denke, wenn wir vernünftig auftreten, haben wir gute Chancen auf die zweite Runde.“ Mörse muss allerdings auf einige Stammkräfte verzichten. „Doch das ist kein Problem. Wir haben einen guten, breiten Kader“, so Steinkamp.

tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball - Bezirkspokal
Wiedersehen im Bezirkspokal: Isenbüttel (l.) muss am nächsten Mittwoch nach Müden.

(sch) Heute Abend geht mit der Partie zwischen der TSG Mörse und dem VfB Fallersleben (siehe Text rechts) die erste Runde des Fußball-Bezirkspokals zu Ende. Am nächsten Mittwoch (18.30 Uhr) steht schon die zweite an – allerdings nur für sechs heimische Teams.

  • Kommentare
mehr
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.