Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Pokal total: Tolle Finaltage

Fußball - Jugend-Endspiele Pokal total: Tolle Finaltage

Drei Tage lang ging es in der Gifhorner Flutmulde um neun Trophäen. Anlässlich des 150-jährigen Vereinsbestehens richtete der MTV Gifhorn in diesem Jahr die Kreispokal-Finals der Gifhorner Fußball-Talente aus (AZ berichtete) – und dafür ging‘s fast immer auf den Teppich…

Kreispokalsieger der A-Jugend: Der MTV Isenbüttel
(h. v. l.) Co-Trainer Dieter Meinecke, Hendrik Garbade, Luka Lauenroth, Jannis Hahn, Marvin Knoblich, Christopher Spalink, Lukas Auffahrt, Oliver Tschritter, Benedikt Rybicki, Marian Meinecke, Torge Lehner;
(v. v. l.) Fabian Kirschke, Dustin Goldbach, Nico Jahnke, Jonas Piep, Thorben Schmelk, Janis Armbrecht, Jonathan Ackermann, Tim Ziegler, Tim Wagenmann, Coach Wolfgang Hahn. Es fehlt Timo Dilk.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der B-Jugend: Der SV Groß Oesingen
(h. v. l.) Betreuerin und „guter Seele“ Rita Dreier, Trainer Torben König, Johannes Betker, Toni Meyer, Sören Pirch, Heiko Dreier, Pierre Riemer, Emanuel Münker, Niklas Dierks, Marvin Eilmus, Fabian Dierks, Trainer Armen Armen; (v. v. l.) Johannes Dittmer, Finn-Malte Müller, Julian Conrad, Eduard Litau, David Müller, Niklas Müller, Christoph Milter und Tobias Gatz.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der C-Jugend: Der TuS Müden-Dieckhorst
(h. v. l.) Coach Heinfried Gerlof, Rabun Kheder, Nick Raupers, Peer Ryll, Simon Müller, Christopher Gröbke, Malte Wietfeld, Corvin Hennecke, Marvin Napierski, Luca Ehresmann, Lars Roleder, Co-Trainer Jürgen Wolfram; (v. v. l.) Robin Ramme, Leon Döring, Leon Divjak, Manuel Gerlof, Tobias Illner, Leon Wolfram und Baso Agac. Es fehlen Tobias Milchert sowie die Co-Trainer Marvin Battke und Jonas Braband.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der 11er D-Jugend: Der SV Calberlah
(h. v. l.) Trainer Jörg Greszik, Dustin Peier, Ignaz Gretz, Kevin Leja, Marius Greszik, Bennet Anis, Jan Neuwirt, Trainer Karsten Ponischil; (v. v. l.) Dennis Schwab, Max Herter, Gian-Luca von Spiczak, Guillaume Hahn, Renè Ponischil, Jan-Philipp Helms und Lucas Holz. Es fehlt Bjarne Belitz.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der 7er D-Jugend: Die JSG Bergfeld/Calberlah
(h. v. l.) Max Birk, Nick Speh, Max Becher; (M. v. l.) Louis Tronnier, Tim Taeger, André Reinke, Lena Jander; (liegend) Til Kotschwar. Auf dem Bild fehlen Ehlar Klopp, Aaron Hermes, Norman Schlegel, Til Gruel und Trainer Christian Piech.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der E-Jugend: Die JSG Südheide II
(h. v. l.) Trainer Guido Neumann und Trainer Lars Lehner; (M. v. l.) Lea Stehn, Celin Jähnke, Luis Lüdde, Jan Bötel, Lukas Engelhardt, Raffael Bausch und Florian Mussehl; (v. v. l.) Olaf Postler, Philip Schulz und Phil Lehner. Auf dem Bild fehlt Merlin Griesche.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der e-Jugend: Die SV Gifhorn
Tim Kyszkiewicz, Gavin Unger, Artur Bomm, Elyesa Ayvaz, Tom Kudelka, Robin-Jefrey Lorenz, Finn Benthus, Ardit Zequiri, Niklas Wolter, Marvin Syma und Oliver Ballau. Es fehlen Enrico Carozzo sowie die Trainer Gerd Langhorst und Alex Hoffmann.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der F-Jugend: Der MTV Gifhorn
Luca Rothert, Marian Rebuschat, Jannis Langhorst, Sebastian Wohlfahrt, Adrian Richter, Philip Klempau, Finn Eisenbarth, Yunus Gümüs, Johann Stoye, Sebastian Wagner-Reyes, Ruben Hilscher und Trainer Matthias Klempau.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kreispokalsieger der f-Jugend:
Die JSG Hankensbüttel/Emmen/Langwedel
(h. v. l.) Trainer Sven Bammel, Trainer Uli Wiemer; (v. v. l.) Jan-Niklas Reinhardt, Malte Lampe, Mika Herz, Merlin Thiel, Luka Bammel, Jarik Fiedler, Markus Schrader, Mattis Wiemer, Rene Thielmann, Lukas Kasprzyck.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.