Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Podestplätze für Triangel

Tanzen Podestplätze für Triangel

Podestplätze im Doppelpack für zwei Tanzpaare des SV Triangel: Beim Turnier-Wochenende in Hohegeiß landeten Mathias und Christina Heuberger (Senioren I A) auf Platz fünf und drei. Für Michael Albrecht und Martina Albrecht-Jung (Senioren I D) gab‘s Rang zwei.

Voriger Artikel
Gifhorns Quartett wehrt sich tapfer
Nächster Artikel
Jembke will den ersten Saisonsieg

Platz zwei: Martina Albrecht-Jung und Michael Albrecht.

Die Heubergers gingen zweimal in der zweithöchsten Turnierklasse an den Start. Nach Platz fünf am Samstag steigerten sie sich am Sonntag und konnten einen dritten Rang für sich verbuchen. „Erfreulich ist dabei, dass an beiden Tagen die absoluten deutschen Spitzenpaare dieser Klasse am Start war“, sagte SV-Spartenleiterin Veronika Schweitz.

Michael Albrecht und Martina Albrecht-Jung tanzten nur am Sonntag. In ihrer Klasse waren zwölf Paare am Start. Schweitz: „Nach anfänglicher Nervosität wurden sie doch sicher ins Finale gewertet.“ Hier waren sich dann die Wertungsrichter einig und belohnte die Triangeler mit dem zweiten Platz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel