Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Platendorf legt mit Aufsteiger-Duell los

Fußball-Landesliga Platendorf legt mit Aufsteiger-Duell los

Der TuS Neudorf-Platendorf brennt nach dem Meistertitel in der Vorsaison auf den Start in die Fußball-Landesliga. Am Sonntag (15 Uhr) ist es endlich soweit - der TuSpo Weser Gimte ist zum Duell zweier Aufsteiger zu Gast, und der TuS hofft auf einen Sieg zum Auftakt.

Voriger Artikel
MTV: Ohne Feer und Rieger ins erste Duell
Nächster Artikel
Andrang bei Blau-Weiß: 57 Teams in Wesendorf

Auftakt gegen den TuSpo Weser Gimte: Der TuS Neudorf-Platendorf startet mit einem Aufsteiger-Duell ins Abenteuer Landesliga.

Platendorfs Coach Ralf Schmidt sieht‘s so: „Ein Dreier zum Start in die neue Liga wäre sensationell.“ Vor allem, weil am nächsten Wochenende gleich ein Derby-Kracher beim MTV Gifhorn ansteht. „Da sind wir krasser Außenseiter. Wenn man dann schon drei Punkte auf dem Konto hat, kann man da auch viel entspannter in die Partie reingehen“, weiß Schmidt.

Weser Gimte ist für ihn eine Unbekannte. „Ich kenne den Verein überhaupt nicht und habe mich bislang auch noch nicht groß damit auseinander- gesetzt. Vielleicht kenne ich zufällig zwei, drei Spieler aus alten Auswahlzeiten, aber das wird mir nicht viel helfen“, erklärt Schmidt, der das allerdings nicht als großes Problem sieht: „Wir wissen, was wir können, und sind vom Kader her gut aufgestellt.“

Gegenüber der vergangenen Saison haben die Grün-Weißen personell noch einmal aufgestockt - Schmidt ist von den Neuzugängen Niklas Noeske, Marcel Hoffmann und Hendrik Beer begeistert: „Alle drei haben schon gezeigt, was sie drauf haben. Vor allem Niklas könnte für uns im offensiven Mittelfeld mehr als nur eine Verstärkung sein.“ Eine Stammformation und ein Spielsystem hat er noch nicht gefunden. „Ich habe da mehrere Sachen im Kopf und bin froh, dass wir in Gamsen beim Heino-Altmann-Cup noch einige Sachen ausprobieren können“, so Schmidt.

tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.