Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Nur vier Gifhornerinnen: „Noch nie erlebt“

Tennis: Nordliga Nur vier Gifhornerinnen: „Noch nie erlebt“

Seit 23 Jahren ist Djordje Djuranovic für die Tennis-Damen des TC Grün-Weiß verantwortlich, hat in dieser Zeit viel erlebt. Gifhorns Trainer: „Aber es ist noch nie vorgekommen, dass ein Team nicht komplett war.“ Bis zum vergangenen Sonntag. Da fehlten dem Nordligisten beim Club an der Alster II sogar zwei Spielerinnen - prompt gab‘s ein 0:9.

Voriger Artikel
Dream Team holt Titel, Junioren werden Vierte
Nächster Artikel
Riesen-Aufstiegschance für Gamsen

Gifhorner Personalnot: Weil auch Sandra Ebeling (l.) kurzfristig ausfiel, waren Svenja Gessat und Co. zum Start nur zu viert.

Quelle: Sebastian Preuß

Dass Grün-Weiß zum Auftakt unter Personalnot leiden würde, war klar; der kurzfristige Ausfall von Sandra Ebeling (Rückenprobleme) machte die Lage jedoch dramatisch - Gifhorn reiste in doppelter Unterzahl nach Hamburg. „Das war schwer zu verdauen, vor allem für die Mädels“, sagte Djuranovic. „Schließlich mussten sie mit einem 0:3- Rückstand in die Partie gehen.“

Die Gäste gaben bei der Zweitliga-Reserve dennoch alles. „Die Köpfe sind nicht nach unten gegangen“, so der GW-Coach. Und Svenja Gessat wäre dafür fast mit dem Ehrenpunkt belohnt worden. Nachdem die Gifhornerin Satz eins mit 0:6 an Valerie Riegraf abgegeben hatte, erzwang sie durch ein 7:5 den Match-Tiebreak. Dort wehrte Gessat zunächst vier Matchbälle ab, vergab dann selbst einen - und verlor am Ende mit 12:14. „Schade, dass es nicht geklappt hat“, so Djuranovic. „Aber Svenja hat wirklich klasse gespielt.“

Ansonsten will der Trainer nicht mehr allzu viel über das verpatzte Start-Wochenende nachdenken. Djuranovic‘ Plan: „Abhaken, vergessen und aufs nächste Spiel schauen - da fängt die Saison für uns an.“

Ergebnisse - Einzel: Denisa Ibrahimovic - KATHARINA SCHULZ 6:1, 6:3; Valerie Riegraf - SVENJA GESSAT 6:0, 5:7, 14:12; Alice Violet - FREDERIKE BÖRNER 6:2, 6:1; Lorraine Larbig - MARIE KLASEN 6:0, 6:0; Claudia Hoffmann-Timm - NICHT ANGETRETEN; Eva Lys - NICHT ANGETRETEN.  Doppel: Ibrahimovic/Violet - SCHULZ/GESSAT 6:1, 6:4; Riegraf/Larbig - BÖRNER/KLASEN 6:4, 6:2; Hoffmann-Timm/Lys - NICHT ANGETRETEN.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn